Logo FRANKFURT.de

Leben in Frankfurt

Blick auf Frankfurt am Main © Presse- und Informationsamt Stadt Frankfurt am Main, Foto: Tanja Schäfer
Dieses Bild vergrößern.

Frankfurt ist eine Metropole im Kleinformat - und gerade das macht die Stadt am Main so lebenswert! Denn hier ist man am Puls der Zeit, aber nicht im Stress der Megastädte.
Rund 730.000 Frankfurterinnen und Frankfurter leben zwischen dem größten Stadtwald des Landes und dem Mittelgebirge Taunus. In zwanzig Minuten ist die Innenstadt durchquert. Aber: Die Metropole ist dynamisch und schnell. Nirgendwo wird ein höheres Tempo angeschlagen als auf der Zeil, einer der umsatzstärksten Einkaufsstraßen Deutschlands. Die Stadt am Main ist aber auch gemütlich. Zum Beispiel in den Apfelweinkneipen, wo man sich am Feierabend in zum Teil fast dörflichen Stadtteilen zum Schoppen trifft.
Und: Die Metropole ist bunt. 180 Nationen leben hier friedlich zusammen, fast jeder Dritte hat keinen deutschen Pass. Die Metropole ist hip, ist trendy, ist sexy. Hier wird Geld verdient und wieder verloren. Hier wird Techno gelebt und Tango getanzt. Hier werden die Trends von morgen geboren. Frankfurts Bevölkerung ist jünger als die anderer Städte. Und sie lebt individueller.

Aktuelles

Oberbürgermeister Peter Feldmann wirbt für Beteiligung an der Europawahl 2019, © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Maik Reuß

‚Was immer Du wählst, wähl Europa!‘ - Paulskirche erstrahlt

Kulturprogramm und Lichtkunst an der Paulskirche rufen zur Europawahl auf. Denn es geht um die Demokratie!

Stadtrat Jan Schneider (l) beim Empfang für ehrenamtliche Wahlhelfer im Stadthaus am Dom mit (l-r) Anna Gräuler, Diana Nicole Wrobel, Lieselotte Bollbach, Sandro Iglesias Rodriguez, Frank Weiser und der stellvertretenden Stadtverordnetenvorsteherin Erika Pfreundschuh, 9. Mai 2019, © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Holger Menzel

Langjährige Wahlhelfer gewürdigt

Bei einem Empfang im Stadthaus am Dom wurden langjährige ehrenamtliche Wahlhelfer geehrt.

Stadtrat Jan Schneider, Porträt, © Foto: Alexander Paul Englert

Vorkaufsrechte werden sorgfältig geprüft

Bau- und Immobiliendezernent Schneider erläutert die Vorgehensweise bei Milieuschutzsatzungen.

Oberbürgermeister Peter Feldmann (r) eröffnet mit dem Künstler Oskar Mahler (l) dessen 'Zukunftslabor – Rote Treppe' in der neuen Kaiserpassage im Bahnhofsviertel, 16. Mai 2019, © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Rainer Rüffer

Oberbürgermeister Feldmann eröffnet gemeinsam mit Oskar Mahler Zukunftslabor

Oberbürgermeister Feldmann hat gemeinsam mit Künstler Oskar Mahler das neue Projekt „Zukunftslabor – Rote Treppe“ im Bahnhofsviertel eröffnet.

Mike Josef, Planungsdezernent, © Stadt Frankfurt am Main

Consilium ‚Frankfurt Nord-West‘ nimmt Arbeit auf

Planungsdezernent Josef führt Expertenteam in Frankfurt in Aufgaben ein.

Offizielles Kampagnenfoto zum Bürgerpreis 2019: Frankfurter Skyline, © Stiftung der Frankfurter Sparkasse

Frist für Ehrenamtliche endet am 31. Mai: Jetzt bewerben für den Frankfurter Bürgerpreis

Noch bis Freitag, 31. Mai, können sich Ehrenamtliche aus Frankfurt und Umgebung für den Frankfurter Bürgerpreis bewerben oder vorgeschlagen werden.

Logo Frankfurt wählt, © Stadt Frankfurt am Main

Europawahl 2019 in Frankfurt am Main

An dieser Stelle finden Sie Informationen zur Europawahl 2019 in Frankfurt am Main.

Fahrradfahrer im Rebstockpark, © Umweltamt Frankfurt am Main, Foto: Eckhard Krumpholz

Radeln für ein gutes Klima

Mitmachen beim Stadtradeln 2019! Ziel ist es, im Zeitraum von 21 Tagen das Auto stehen zu lassen und so viele Kilometer wie möglich mit dem Rad zurück zu legen.

Stadtverordnetenversammlung, © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Stefan Maurer

Live-Audiostream der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung

Am Donnerstag, 23. Mai 2019, ab 16 Uhr, erfolgt die Übertragung der Sitzung der Frankfurter Stadtverordnetenversammlung als Live-Audiostream im Internet.

Die Taunusanlage inmitten der Stadt © PIA Stadt Frankfurt am Main, Rainer Rüffer

Frühlings-Special

Die Tage werden immer länger und damit ist mehr Zeit zum Spazieren, Wandern, Radfahren oder Inline-Skaten. Und kennen Sie schon alle öffentlichen Gärten in Frankfurt?

GrünGürtel-Freizeitkarte mit eingezeichneten Speichen und Strahlen © Stadt Frankfurt am Main, Umweltamt/Stadtvermessungsamt

Bürgerdialog Speichen und Strahlen

Wo soll Frankfurt künftig grüner werden? Wir laden Sie ein Ihre Ideen, Wünsche und Anregungen in unserem neuen Bürgerdialog einzubringen.

Goethe-Universität Frankfurt am Main © Goethe-Universität Frankfurt am Main

Studium

Frankfurt am Main ist ein attraktiver Studienort mit zahlreichen renommierten Hochschulen und einem breit gefächerten Studienangebot.

Frankfurt Marathon, am Start © Frankfurt Marathon

Sportevents

Hochkarätige Großveranstaltungen laden tausende Sportbegeisterte zum Mitmachen ein. Hobbysportler Seite an Seite mit Spitzensportlern. Für das Publikum: Spaß und Spannung an der Strecke.

Fassade Passivhaus © Passivhaus-Instituts (PHI), Darmstadt

Wohnen

Sie suchen eine Wohnung oder haben Fragen zum Thema Miete? Hier finden Sie Informationen und Adressen von Anlaufstellen.

Anzeigen