Logo FRANKFURT.de

Auf den Fährten heimlicher Waldtiere

Wir suchen und "lesen" Spuren, die Tiere im Wald hinterlassen.

Obwohl viele Säugetiere im Frankfurter Stadtwald zu Hause sind, bleiben sie meistens für uns unsichtbar, sind sie doch eher nachts unterwegs. Auf ihren Streifzügen hinterlassen sie jedoch viele Spuren. Warum haben die Wildschweine heute Nacht gerade hier gewühlt? Wo schlafen Marder und Hase? Welches Tier ist heute Nacht hier vorbeigelaufen? Wem gehören die Fellhaare? Was hat der Fuchs heute Nacht gefressen und wer hat die schöne, bunte Feder verloren? Wir wollen schnuppern und genau hinschauen und Antworten finden.

Bitte feste Schuhe, nach Möglichkeit Becherlupen und evtl. Stofftasche oder kleinen Schuhkarton zum Sammeln mitbringen. Auf Wunsch im Schwanheimer Wald.

Kita-Gruppen und Schulklassen aller Jahrgangsstufen

Details
Landschaften & Orte:  Im Wald
Kosten:2 € pro Schülerin und Schüler
Adresse

GrünGürtel Waldschule
Stadtschulamt
Oberschweinstiegschneise 80
60598 Frankfurt am Main

 
Telefon: +49 (0)69 212 74048
Telefax: +49 (0)69 212 74049
Ansprechpartner
 
Link-IconInstitut für Tierökologie und Naturbildung
Telefon:+49 (0)6152 17 65 61
Mobil:+49 (0)176 22 28 71 15
E-Mail:Link-Iconolaf.simon [At] tieroekologie [Punkt] com