Logo FRANKFURT.de

Aue, Hügel, Wald: Radtour 'Alles fließt'

Mit dem Fahrrad durch den GrünGürtel

Im Stadtwald, an Main und Nidda oder auf dem Berger Rücken, überall gibt es Spannendes zu erforschen und zu erfahren.
Bei halbtägigen Fahrradtouren wollen wir die Vielfalt des Natur- und Landschaftsraums GrünGürtel kennen lernen sowie Spuren der Geschichte entdecken. Wo werden Nahrungsmittel angebaut? Dabei kommt auch der Spaß am Radeln nicht zu kurz.


TOUR 2 Alles fließt.
Bewegungen links und rechts der Nidda


Eine Radtour am Fluss. Vom Forsthaus Schwanheim bis zum Alten Flugplatz Bonames (oder umgekehrt). Radtour entlang der Nidda und durch das Sossenheimer Streuobstgebiet mit seinen landwirtschaftlichen Nutzflächen. Es werden kulturhistorische, stadtgeschichtliche und Aspekte der Ernährung behandelt. Pause im Brentanopark.

Gesamtstrecke: 21 km
Höhenunterschied Start/Ziel: 9 m.

Ab Jahrgangsstufe 6

Details
Landschaften & Orte:  Unterwegs im GrünGürtel
Kosten:2 Euro pro Person
Adresse

Umweltlernen in Frankfurt e.V.
Kurt-Schumacher-Straße 41
60311 Frankfurt am Main

 
Telefon: +49 (0)69 212 30130
Telefax: +49 (0)69 212 46568
E-Mail: Link-Iconwebmaster [At] umweltlernen-frankfurt [Punkt] de
Internet: Link-Iconhttp://www.umweltlernen-frankfurt.de
Information und Kontakt
 
Link-IconAnja Stein
Telefon:+49 (0)69 212 31193
Telefax:+49 (0)69 212 39140
E-Mail:Link-Iconanja.stein [At] stadt-frankfurt [Punkt] de