Logo FRANKFURT.de

Alles, was Beine hat, fliegt

Fortbewegung bei heimischen Tieren und Pflanzen beobachten und erforschen

Der Käfer krabbelt, die Biene fliegt, die Schnecke kriecht.
Doch wie machen sie es genau?

Das wollen wir durch präzise Beobachtung herausbekommen. Spielt die Anzahl der Beine und Flügel ein Rolle beim Vorwärtskommen? Und können sich eigentlich auch Pflanzen fortbewegen? Diese und viele weitere Fragen zur Mobilität in der Natur können die Kinder durch eigenes Betrachten erforschen. Mathematische Kompetenz und genaues Beobachten werden gefördert.

Kitagruppen ab 5 Jahre
Jahrgangsstufen 1 bis 6


Dipl. Biologe Uli Brenner
Schloss-Akademie Steinau
Telefon: (0 66 61) 67 19
uli-brenner@t-online.de

Details
Landschaften & Orte:  Am Fluss
Kosten:2 Euro pro Person

Lernort

Inhalte / Content

Alter Flugplatz
Am Burghof 55
60437 Frankfurt am Main