Logo FRANKFURT.de

04.11.2015

Entwicklung der städtischen Wohnungspolitik?

Bürgerinnen- und Bürgerversammlung am 12. November 2015 im Römer

Am 12. November um 19 Uhr haben die Frankfurter Bürgerinnen und Bürger im Plenarsaal des Römers das Wort. Dort besteht die Gelegenheit, umfassende Informationen zum Thema „Entwicklung der städtischen Wohnungspolitik?“ im Rahmen der vierten Bürgerinnen- und Bürgerversammlung in der XVII. Wahlperiode der Stadtverordnetenversammlung zu erhalten.

Für die diesjährige Veranstaltung konnten als fachkundige Referenten Dr. Sebastian Schipper vom Institut für Humangeographie, Fachbereich Geowissenschaften/Geographie an der Goethe-Universität, der Geschäftsführer der ABG FRANKFURT HOLDING, Wohnungsbau- und Beteiligungs-gesellschaft mbH Frank Junker und Rolf Janßen vom DMB Mieterschutzverein Frankfurt am Main e. V. gewonnen werden.

Nach einer kurzen thematischen Einführung durch Herrn Bürgermeister Olaf Cunitz werden die Sachverständigen jeweils kurze Einführungsstatements abgeben, bevor die Bürgerinnen und Bürger sich mit ihren Fragen, Anregungen und Vorschlägen zu Wort melden können.

Wer Interesse an der Bürgerinnen- und Bürgerversammlung hat, kann beim Büro der Stadtverordnetenversammlung unter der Telefonnummer 069/212 – 36391 Einlasskarten bestellen.