Logo FRANKFURT.de

Bildungs- und Teilhabepaket (BuT)

nach dem Sozialgesetzbuch Zweites Buch (SGB II) / Sozialgesetzbuch Zwölftes Buch (SGB XII) / Bundeskindergeldgesetz (BKGG) / Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG)

Teaser auf Video 'Bildungs- und Teilhabepaket', © Stadt Frankfurt am Main

Video Bildungs- und Teilhabepaket

Mitmachen möglich machen!


Damit alle dabei sein können!

Erhalten Sie und Ihre Kinder im Alter von 0-24 Jahren (Schülerinnen und Schüler):

  • Hilfe zum Lebensunterhalt nach dem Sozialgesetzbuch II (SGB II) vom Jobcenter
  • Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch XII (SGB XII) vom Jugend- und Sozialamt (Grundsicherung oder Hilfe zum Lebensunterhalt)
  • Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz vom Jugend- und Sozialamt, Besonderer Dienst 4
  • Wohngeld und/oder Kinderzuschlag - BuT-Leistungen werden im Zentralen Team 51.A66, Eschersheimer Landstr. 241-249, 60320 Frankfurt bearbeitet

Dann unterstützen wir Sie und Ihre Kinder mit dem Bildungs- und Teilhabepaket:

  • Ausflüge mit der Schule oder der Kindertageseinrichtung
  • Klassenfahrten oder Freizeiten mit der Kindertageseinrichtung
  • Schulbedarf
  • Fahrten zur Schule (wenn kein vorrangiger Leistungsträger vorhanden ist)
  • Lernförderung
  • Mittagessen in Schule und Kindertageseinrichtung
  • Sport, Kultur und Freizeiten (pauschal € 15 monatlich)

Fragen Sie danach oder schicken Sie uns eine Mitteilung, was Ihr Kind braucht:

Jugend- und Sozialamt: 069 21233133
Bildung-Teilhabe@stadt-frankfurt.de

Jobcenter 069 21713493
jobcenter-frankfurt-am-main.but-zentral@jobcenter-ge.de

Informationsveranstaltungen und Informationsmaterial

Gern stehen wir für Informationsveranstaltungen zum BuT zur Verfügung. Bitte melden Sie sich unter der Telefon-Hotline 069 21233133 oder E-Mailadresse Bildung-Teilhabe@stadt-frankfurt.de. Dort erhalten Sie auch Informationsmaterial.