Logo FRANKFURT.de

09.09.2014

Cannabis – wir sprechen darüber

Erste Frankfurter Fachtagung zu Cannabis

Das Gesundheitsdezernat und das Drogenreferat der Stadt Frankfurt am Main veranstalten am 17. November 2014 die erste Frankfurter Fachtagung zu Cannabis.

Zielgruppen sind Verantwortliche aus Politik, Verwaltung, Polizei, Justiz, Drogen- und Suchthilfe, Prävention, Soziales, Medizin, Pharmazie, Wissenschaft und die interessierte Öffentlichkeit aus Frankfurt am Main. Sie alle sollen in einem ersten Schritt miteinander ins Gespräch kommen und auch kontroverse Standpunkte erörtern.

Miteinander, sachlich, kontrovers, offen

Für die Fachtagung konnten nationale und internationale Expertinnen und Experten gewonnen werden, die im Rahmen von Vorträgen über aktuelle Erkenntnisse der Cannabisforschung informieren und in Foren verschiedene Modelle zur Entkriminalisierung, Regulierung und kontrollierten Abgabe von Cannabis vorstellen werden.

Die Fachtagung wird gemeinsam mit einem Beirat aus Vertreterinnen und Vertretern der Polizei, Wissenschaft, Medizin und Drogenhilfe vorbereitet.

Näheres können Sie dem detaillierten Programm entnehmen.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung bis zum
20. Oktober 2014 erforderlich.

Die Anmeldefrist ist abgelaufen und die Fachtagung ausgebucht. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Achtung: Änderung des Veranstaltungsortes. Die neue Adresse ist Saalbau Gallus, Frankenallee 111, 60326 Frankfurt am Main.

Für Rückfragen steht das Drogenreferat unter der Rufnummer 069/212-30124 und der Mailadresse drogenreferat@stadt-frankfurt.de zur Verfügung.