Logo FRANKFURT.de

Daten und Fakten zum GrünGürtel

Seit 1991 gibt es den GrünGürtel als geschützten Freiraum, festgehalten in der GrünGürtel-Verfassung.

Er bedeckt knapp ein Drittel der Stadtfläche von Frankfurt am Main. Das sind etwa 80 Quadratkilometer, davon sind rund die Hälfte Wald. Seine Ursprünge liegen in den 1920er Jahren und inzwischen schreibt er seit 25 Jahren seine eigene Geschichte.

In dieser Zeit konnten viele Projekte innerhalb des GrünGürtels umgesetzt werden. Und seine Gestaltung hat (wieder)erkennbare Formen angenommen.