Logo FRANKFURT.de

Tierschutzlabel

Anhand der Tierschutz-Label des Deutschen Tierschutzbundes und der Stiftung für Tierschutz "Vier Pfoten" können Supermarktkunden erkennen, ob das Fleisch in der Theke aus Massentierhaltung stammt oder artgerecht erzeugt wurde.

So wird beachtet, wieviel Raum ein Tier zur Verfügung hat, wie der Stall beschaffen ist und ob es Möglichkeiten zur Beschäftigung und zum Auslauf gibt, kürze Transportzeiten und wirkungsvolle Betäubung vor dem Schlachten.

Beide Organisationen bieten ihre Siegel in Eingangs- und Premiumsstufe, gekennzeichnet durch die Anzahl der Sterne, an.

Logo Für Mehr Tierschutz © Deutscher Tierschutzbund e.V.
Dieses Bild vergrößern.
Tierschutzlabel Vier Pfoten
Dieses Bild vergrößern.