Logo FRANKFURT.de

Frankfurter Domsingschule

Mit der im September 2011 gegründeten Frankfurter Domsingschule wird Jungen und Mädchen die Möglichkeit gegeben, konfessionsunabhängig eine anspruchsvolle sängerische Ausbildung zu erhalten.

Träger der Domsingschule ist die Domgemeinde St. Bartholomäus.
Das Bistum Limburg, die evangelische Kirche Rhein-Main und der gemeinnützige Verein Frankfurter Brücken e.V. unterstützen das Projekt.

Das Angebot richtet sich an

  • Jungen und Mädchen von 5 bis 17 Jahren, die Spaß am Singen haben und qualifizierte Musik im Umfeld des Kaiserdomes erleben wollen,
  • Eltern und Angehörige, die ihre Kinder in der Erfahrung gemeinschaftlichen Musizierens im Chor unterstützen und gerne etwas Besonderes mit aufbauen möchten und
  • Anfänger, die ihre Begabung gerne testen möchten.