Logo FRANKFURT.de

Katharinenkirche

Wir gehen geradeaus weiter vom „Großen“ in den “Kleinen Hirschgraben“, kommen zur Katharinenpforte und sehen bereits die mächtige Katharinenkirche, erbaut in den Jahren 1678-81.

  • nachgotische Saalkirche mit dominierendem Flankenturm und barocken Zierportalen
  • im Innern Holzgewölbe und z. T. gotische, außen barocke Grabsteine

Baujahr

1678-81

Architekt

Stadtbaumeister M. Heßler

Adresse

St. Katharinenkirche
Evangelische Sankt Katharinen-Gemeinde
An der Hauptwache 1
60313 Frankfurt am Main

Anfahrtsbeschreibung
U 1-3/6-7, S1-6/8 Hauptwache

vorherige Station 17 nächste