Logo FRANKFURT.de

Kleines Tausendgüldenkraut

Centaurium pulchellum

SCHUTZ UND GEFÄHRDUNG

  • Anlage I der Bundesartenschutzverordnung ("besonders geschützt")
  • Besonders geschützt nach Bundesnaturschutzgesetz.
  • Vorwarnliste Region Südwest
  • Rote Liste Hessen 3
  • Vorwarnliste Deutschland


LEBENSRAUM
Wechselnasse, mäßig nährstoff- und basenreiche, nicht selten auch salzhaltige, neutrale bis basische Lehmböden. Lichtliebende Art, die keine Beschattung verträgt, Charakterart der Zwergbinsen-Gesellschaften (Nanocyperion).

VORKOMMEN IN FRANKFURT AM MAIN
Im Stadtgebiet selten, einzelne Nachweise am ehemaligen Hubschrauberlandeplatz in Bonames, am Mainufer bei Schwanheim, im Fechenheimer Mainbogen sowie im Umfeld des Monte Scherbelino

GEFÄHRDUNGSFAKTOREN:
Beseitigung und Verbrachung offener Pionierstandorte.