Logo FRANKFURT.de

Öffentliches Bauen

Was ist öffentliches Bauen? Das breite Spektrum des öffentlichen Bauens umfasst den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes: Von der Projektentwicklung über Wettbewerbe, Neubau, Erweiterung, Umbau bis hin zu Erhaltungsmaßnahmen und Abriss. In der Öffentlichkeit ist Baukultur allgegenwärtig. Die Bauten der öffentlichen Hand sind Leistungen für das Gemeinwesen, verlangen nach einem angemessenen gestalterischen Ausdruck und haben Vorbildfunktion. All diese Bauten prägen das Frankfurter Stadtbild mit, leisten ihren Beitrag zur kommunalen Stadtentwicklung und vermitteln den Bürgern Werte und Orientierung.

Neubau Sporthalle Otto-Hahn-Schule, © Hochbauamt Frankfurt

Neubau - Umbau - Erweiterung

Öffentliches Bauen hat Vorbildcharakter. Neben Ästhetik und Funktionalität treten Anforderungen wie Nachhaltigkeit sowie wirtschaftliche Aspekte immer stärker in den Vordergrund.

Grundschule Riedberg, Ansicht Eingangsbereich, Fertigstellung 2004 © Architektenbüro 4a, Stuttgart

Passivhausbau in Frankfurt am Main

Frankfurt kann sich schon fast als Passivhaus-Hauptstadt bezeichnen, fördert die Stadt doch konsequent das nachhaltige Bauen. Die Palette reicht vom Schulbau bis hin zur Gebäudesanierung.

Wettbewerb FSV-Stadion, Visualisierung des 1. Preises, © Dierks Blume Nasedy

Wettbewerbe

Architektenwettbewerbe sind das geeignete Instrument, um in geregelten Verfahren die gestalterisch, funktional und wirtschaftlich optimale Lösung für anstehende Baumassnahmen zu finden.

Fassadenrenovierung Wohn- und Geschäftshaus Braubachstrasse, © Hochbauamt Frankfurt am Main

Bauunterhaltung

Bauen im Bestand erlangt immer mehr Bedeutung im städtischen Hochbau und ist Kernaufgabe für das Bauen der Zukunft. Dazu zählt auch die Durchführung von Bauunterhaltungsmaßnahmen.

Archivgebäude Borsigallee-Außenansicht mit verglastem Zwischentrakt, © Hochbauamt Frankfurt

Archiv ausgewählter Bauprojekte

Eine Übersicht über ausgewählte Baumaßnahmen des Frankfurter Hochbauamtes - sowohl Auftragsarbeiten mit freien Architekten und Ingenieuren als auch Eigenplanungen - finden Sie hier.