Logo FRANKFURT.de

30.09.2019

Dokumentation der feministischen Generationendialoge 2018 ist online: Let’s talk about feminism

Mit dem Ziel, unterschiedliche Generationen der feministischen Bewegungen mit ihren vielfältigen Perspektiven und Kämpfen in Frankfurt am Main zusammenzubringen, veranstaltete das Frauenreferat die feministischen Generationendialoge.

Im Rahmen dieses Projektes kooperieren die Heinrich-Böll-Stiftung Hessen und das Cornelia Goethe Centrum. Unterstützt werden die feministischen Generationendialoge vom Historischen Museum Frankfurt, dem Amt für multikulturelle Angelegenheiten, dem Künstlerhaus Mousonturm, der Evangelischen Akademie Frankfurt und dem Frauenbegegnungszentrum EVA.

Ansprechpartner
 
Link-IconLinda Kagerbauer
Telefon:069 212-44380
Telefax:069 212-30727
E-Mail:Link-Iconlinda.kagerbauer [At] stadt-frankfurt [Punkt] de
Ansprechzeiten:Nach telefonischer Absprache