Logo FRANKFURT.de

Freizeit

Auf dem Lohrberg läßt sich die Freizeit in vollen Zügen genießen, © PIA Stadt Frankfurt am Main<br />
Dieses Bild vergrößern.

Feiern, Joggen, Relaxen – wer hier wohnt, kann sich tagsüber und nach Feierabend ein einzigartiges Freizeitangebot gönnen. Denn Frankfurt ist eine unerwartet naturreiche Stadt. Mainufer, Niddaauen, große und kleine Parks sowie die wohl besten Kinderspielplätze der Republik ziehen alte wie junge Frankfurter an die frische Luft.
Zoo, Palmengarten und Eissporthalle, etliche Frei- und Hallenbäder sowie eine gastronomische Vielfalt, die das Frankfurter Multikulti genussreich widerspiegelt, machen jeden freien Tag und jeden Feierabend zu einem urbanen Erlebnis.

Aktuelles

Lohrpark im Herbst © Stadt Frankfurt am Main, Umweltamt

Herbst-Special

Bunt wie der Herbst ist auch das Freizeitangebot für diese Jahreszeit. Theaterbesuche, Radfahren, Drachensteigen, Eislaufen, Wandern etc. – für jeden ist etwas dabei.

Wasserspielanlage im Günthersburgpark, Juli 2013, © Grünflächenamt Frankfurt am Main

Frankfurter Wasserspiel-Saison ist zu Ende, Matsch-Spielplätze bleiben bis zum ersten Frost geöffnet

Die Wasserspiel-Saison 2018 geht zu Ende. Nun werden die Anlangen überholt. Ab 2019 geht wohl auch wieder der Wasserspielplatz im Scheerwald in Betrieb.

Eine Tierpflegerin bei der Vorbereitung der Fütterung im Zoo, © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Uwe Nölke

Zootage: Die Arbeit rund um die Tiere kennenlernen

Wie werden die Tiere gefüttert und wo wird das alles zubereitet, was passiert, wenn ein Tier krank wird? An den Zootagen haben Zoobesucher die Gelegenheit, ein bisschen mehr über die Arbeit...

Veranstaltungen



Weitere Veranstaltungen
Veranstaltung Ort
Link-IconParking Day trifft Klimagourmet Kinder im Zentrum Gallus e. V.
Link-IconArt & Fashion Pure Art Gallery
Link-IconBernemer Oktoberfest Fünffingerplätzchen
Link-Icon10 Jahre Instituto Cervantes Frankfurt Instituto Cervantes
Link-IconTag der offenen Tür Industriepark Höchst
Link-IconDeutsche Zootage & Internationaler Tag des Nashorns Zoo Frankfurt
Link-IconTag der offenen Tür Boulderwelt Frankfurt
Link-IconPyramidenfest AMORC Rhein-Main
Link-IconJapantag 2018 Saalbau Bornheim
Link-IconHerbstfest Palmengarten

Heiligenstock © Stefan Cop

Spazieren und Wandern

Rund um Frankfurt am Main führt der gut markierte, über 62 km lange GrünGürtel-Rundwanderweg. Zudem gibt es 15 lokale Wanderwege, wie z.B. den Goetheweg oder den Quellenwanderweg.

Die Frankfurter Skyline in einem Regentropfen © A. Dittmar

Frankfurt bei Regen

Falls es mal regnet ohne Aussicht auf Besserung und es draußen schlichtweg ungemütlich ist, gibt es für Unternehmungen ein lohnendes Alternativprogramm.

Palmenhaus im Palmengarten © Palmengarten

Palmengarten

Die faszinierende Vielfalt der Pflanzenwelt präsentiert der Palmengarten in Themengärten und Gewächshäusern. Hier können die Besucher die typische Botanik aller Kontinente kennen lernen.

Löwe © Zoologischer Garten Frankfurt

Zoo Frankfurt am Main

Mitten in der Innenstadt können Frankfurter und ihre Gäste die exotische Tierwelt ferner Kontinente hautnah erleben. Eine besondere Attraktion sind die einzigartigen Tierhäuser.

Kinderaktion des Ferienkarussells © Stadt Frankfurt am Main

Ferienkarussell und Ferienkarten

Das Ferienkarussell bietet eine breite Palette von Aktionen mit jeder Menge Spiel, Spaß, Spannung, Abenteuer und Action.

Kinder in Kostümen in der Saalbau © Saalbau GmbH

Vereine

Das rege Vereinsleben in Frankfurt lässt keine Langeweile aufkommen. Neben einer großen Zahl von Sportvereinen gibt es in der Mainmetropole eine umfangreiche Auswahl an Freizeitvereinen.

Tuesday Night Skating (TNS)

Dienstags abends gemeinsam auf Inline-Skates durch die Frankfurter Straßen rollen: Treffpunkt ist immer um 20:30 Uhr im Hafenpark im Ostend.