Logo FRANKFURT.de

Veranstaltungen

Aus dem breit gefächerten Spektrum Frankfurter Veranstaltungen haben wir einige Höhepunkte der nächsten Tage für Sie herausgestellt. Leicht lässt sich jedoch auch über die Suchmaschine aus über 2000 Veranstaltung für jeden Geschmack das Passende finden.

Logo Frankfurt wählt, © Stadt Frankfurt am Main

Europawahl 2019 in Frankfurt am Main

An dieser Stelle finden Sie Informationen zur Europawahl 2019 in Frankfurt am Main.

Oberbürgermeister Peter Feldmann wirbt für Beteiligung an der Europawahl 2019, © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Maik Reuß

‚Was immer Du wählst, wähl Europa!‘ - Paulskirche erstrahlt

Kulturprogramm und Lichtkunst an der Paulskirche rufen zur Europawahl auf. Denn es geht um die Demokratie!

Paulskirche, © PIA Stadt Frankfurt / Karola Neder

70 Jahre Grundgesetz in der Paulskirche: Mitreden über Kunstfreiheit, Religionsfreiheit und Meinungsfreiheit

Am 22. Mai sind alle Interessierten zum Frankfurter Verfassungstag in die Paulskirche eingeladen.

Logo Gewalt Sehen Helfen © Stadt Frankfurt am Main

Nur noch wenige Plätze frei: ‚Zivilcourage – ja! – Aber wie?‘ – Couragiertes Verhalten in gefährlichen Situationen

Im Workshop ‚Zivilcourage – ja! – Aber wie?‘ des Präventionsrats sind nur noch wenige Plätze frei. Jetzt noch schnell anmelden!

Blick auf Römerberg © Amt für Gesundheit, Foto: Andreas Mann

36. Frankfurter Selbsthilfemarkt im Römer und auf dem Römerberg

Die Selbsthilfe-Kontaktstelle Frankfurt und das Gesundheitsamt laden am 24. Mai zum 36. Frankfurter Selbsthilfemarkt ein.

Isolde Sonnemann, ehrenamtliche Naturschutz-Botschafterin,  © PIA Stadt Frankfurt am Main

Aktionswoche des bürgerschaftlichen Engagements – Aufruf zum Mitmachen

Anlässlich der Woche des bürgerschaftlichen Engagements vom 13. bis 22. September soll das Ehrenamt in Frankfurt in die Öffentlichkeit gerückt werden.

Tag der Geodäsie am 24. Mai auf dem Paulsplatz.

Geodäsie – so smart wie mein Phone

Am 24. Mai findet der diesjährige Tag der Geodäsie auf dem Frankfurter Paulsplatz statt.

Visual zur Ausstellung 'Clara Schumann: Eine moderne Frau im Frankfurt des 19. Jahrhunderts' im Institut für Stadtgeschichte, © Institut für Stadtgeschichte Frankfurt am Main

‚Das Lied soll schauern und beben‘

Am 24. Mai, startet die begleitende musikalische Reihe zur Ausstellung „Clara Schumann: Eine moderne Frau im Frankfurt des 19. Jahrhunderts“ im Institut für Stadtgeschichte.

Familien-Infocafe des Kinderbüros, © Frankfurter Kinderbüro

Richtig reagieren bei Kindernotfällen

Wenn ein Notfall eintritt, zählt jede Minute. Bei einem Kurs im Familien-Infocafe des Kinderbüros können Eltern daher die wichtigsten Erste-Hilfe-Maßnahmen lernen.

Logo Stadt der Kinder, © Stadt der Kinder

Stadt der Kinder: Es gibt noch freie Plätze!

Zwischen dem 27. Mai und 1. Juni gibt es in Frankfurt über 100 Aktionen zum Thema Kinderrechte. In einigen Veranstaltungen gibt es noch freie Plätze.

Clara Schumann, Komponistin, Pianistin und Musikpädagogin, um 1860 © Repro: Horst Ziegenfusz, historisches Museum frankfurt (hmf)

Ausstellung zu Clara Schumann: Institut für Stadtgeschichte präsentiert Programm und Begleitbuch

Im Institut für Stadtgeschichte beginnt eine Ausstellung zu Clara Schumann.

Fachwerkhäuser in der Höchster Altstadt, © Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main

Stadtführungen zum Tag des Fachwerks in Höchst

Zum Tag des Fachwerks am 26. Mai lädt die Tourismus+Congress GmbH Frankfurt zur Führung in die Höchster Altstadt ein. Jetzt anmelden!

Die Vorleserin in einem Kreis von Kindern © Stadt Frankfurt am Main

Wir lesen international: Stadtbücherei bietet Vorlesetreffs für Kinder in acht verschiedenen Sprachen

Die internationalen Lesetreffs sind in der Regel einsprachig und richten sich an Kinder ab vier beziehungsweise sechs Jahren.

Kunstwerk 'Minotaure aveugle guidé par une Filette dans la Nuit' (Der blinde Minotaurus von einem Mädchen durch die Nacht geführt) von Pablo Picasso, 1934, Exponat der Ausstellung 'Picasso. Druckgrafik als Experiment (AT)' vom 3. April bis 30. Juni 2019 im Städel Museum, © VG Bild-Kunst, Bonn 2018

Neues Jahr, neue Kulturhöhepunkte – 2019 in Kunst, Literatur und bei Festen

Kunst und Kultur, Feste und Sport - hier sind die Ausstellungshöhepunkte und Veranstaltungen für das erste Halbjahr 2019.

Kunstwerk 'Shattered Color' von Lee Krasner, 1955, zu sehen vom 11. Oktober 2019 bis 12. Januar 2020 in der Schirn Kunsthalle, © VG Bild-Kunst Bonn, 2018 & The Pollock-Krasner Foundation/ARS, New York. Licensed by Copyright Agency, 2018. Foto: Gary Mamay

Neues Jahr, neue Kulturhöhepunkte – 2019 in Kunst, Literatur und bei Festen, Teil 2

Kunst und Kultur, Feste und Sport - weiter geht es mit den Ausstellungshöhepunkten und Veranstaltungen für das zweite Halbjahr 2019.

U-Bahn mit GrünGürtel-Tier-Zeichnungen, © Stefan Cop

"Offen für alle" im GrünGürtel

Auch in diesem Jahr sind Kinder, Jugendliche und Erwachsene herzlich eingeladen, den GrünGürtel zu erleben: mit Bewegung, Spiel und viel Spaß. Und immer mit dem GrünGürtel-Tier.

Anzeigen