Logo FRANKFURT.de

Alle Pressemitteilungen auf einen Blick

Hier finden Sie die aktuellsten Meldungen des Umweltamtes der Stadt Frankfurt am Main.

Ihr Pressekontakt
 
Link-IconMartin Müller
Telefon:+49 69 212 33486

06.08.2019 Mensch und Tier im Hitze-Stress

05.08.2019 Wilde Flächen für Frankfurt

29.07.2019 Gewässerschau und Wassermusik beim letzten Wilden Sonntag

11.07.2019 Mehr Schutz vor Überflutung

24.05.2019 Die Kampagne Stadtradeln boomt wie noch nie

03.05.2019 Geld für mehr Grün auf Dach, an Fassade und im Hinterhof

02.05.2019 Frankfurter Vogeltag bietet vielfältiges Programm

05.04.2019 Frankfurt sucht Teams fürs STADTRADELN 2019

29.03.2019 Test zur wöchentlichen Leerung der Biotonne

14.03.2019 Sperrung am Leinpfad

25.02.2019 Rosemarie Heilig lädt zum BürgerInnendialog

12.12.2018 Keine Betonreste in den Kanal!

14.11.2018 Umweltdezernentin Heilig überreicht Preise des Fotowettbewerbs

25.10.2018 Magistrat plant zweite Gebührensenkung in Folge

22.10.2018 "Frankfurt frischt auf": Die ersten Dächer sind fertig

28.09.2018 - Satzungen in einfacher Sprache

28.08.2018 - Fahrradtour zum Monte Scherbelino

27.08.2018 - Handkäs und Folk-Music

17.08.2018 Eröffnung der Klima-Piazza im Zoo

14.08.2018 Fotowettbewerb zu Begrünung

08.08.2018 Führung durch Graffiti-Galerie im GrünGürtel

02.08.2018 ExpertInnen diskutieren, wie sich die Stadt vor Hitze schützen kann

10.07.2018 Trockenheit führt zu kritischen Niedrigwasserständen

30.06.2018 Zoo ist diesmal Schauplatz der Ausstellung Klima-Piazza

25.06.2018 Umweltdezernentin Rosemarie Heilig präsentiert neue Form der Umweltbildung

25.05.2018 Das Grüne-Soße-Denkmal erstrahlt wieder

18.05.2018 Einweihung erneuertes Grüne-Soße-Denkmal

09.05.2018 Viele Fluglärm-Betroffene haben noch keine Ansprüche gestellt

30.04.2018 Stadträtin Heilig enthüllt Modell 2 des Monsterspechts

26.03.2018 Stadträtin Rosemarie Heilig wirbt für das Freiwillige Ökologische Jahr

15.02.2018 Bei "Land & Genuss" geht es um Klimaanpassung

26.01.2018 Umweltdezernentin Rosemarie Heilig begrüßt neues Programm gegen Fluglärm