Logo FRANKFURT.de

Neuer Nebenarm des Mains wird eingeweiht

Am 4. Dezember 2019 um 14.00 Uhr

Im Fechenheimer Mainbogen wird in den kommenden Jahren eine naturnahe Auenlandschaft entwickelt. Ein wesentlicher Schritt dahin ist der jetzt fertiggestellte Main-Nebenarm. Zur Einweihung des 625 Meter langen Gewässers am Mittwoch, 4. Dezember 2019, 14.00 Uhr, im Fechenheimer Mainbogen laden die hessische Umweltministerin Priska Hinz, Frankfurts Umweltdezernentin Rosemarie Heilig und Verkehrsdezernent Klaus Oesterling herzlich ein.

In sieben Monaten Bauzeit ist der Nebenarm und mit ihm eine neue Maininsel entstanden. Künftig wird die Fechenheimer Aue Tieren und Pflanzen wertvolle Lebens- und Rückzugsräume und den Menschen Erholungsräume in der Natur bieten.