Logo FRANKFURT.de

Amt für Straßenbau und Erschließung

Logo Amt für Straßenbau und Erschließung © Stadt Frankfurt am Main

Aktuell

Kein Sprechtag in der Sondernutzung am 22. Oktober 2019

Wegen einer internen Veranstaltung entfällt der Sprechtag in der Sondernutzung.

Ausbau des Radroutennetzes schreitet voran

Die Stadt Frankfurt am Main verbessert kontinuierlich die Voraussetzungen für Radfahrende. Beispiel Riedbergzentrum: Im Frühjahr markierte die Stadt die Radwege mit roter Farbe, nun folgte die...

Stadt Frankfurt nimmt Fuß- und Radwegbrücken in der Nordweststadt in Angriff

Drei Fuß- und Radwegbrücken in der Frankfurter Nordweststadt werden ab dem 14. August instandgesetzt...

Die "Camberger" ist fertig

Das ASE hat die Camberger Straße nach rund elfmonatiger Bauzeit auf den neuesten Stand gebracht. Sie ist für den Verkehr wieder komplett frei.

Straße Alt-Nied ist aufwändig umgestaltet

Schmalere Fahrspur, breitere Gehwege, aufgeräumtes Erscheinungsbild: Die Straße Alt-Nied ist nach nur zehnmonatiger Bauzeit fertig.

Fuß- und Radweg der Niederräder Brücke gesperrt

Wegen gravierender Schäden ist der Fußgänger- und Radweg der Niederräder Brücke seit April 2019 gesperrt. Das ist der aktuelle Stand.

Cassellabrücke in Fechenheim gesperrt

Die Stadt Frankfurt hat bei Routinekontrollen gravierende Schäden an der Cassellabrücke im Stadtteil Fechenheim festgestellt: Deshalb ist ab sofort der Fußgänger- und Radüberweg bis auf Weiteres gesperrt.

Aufzüge am Eisernen Steg funktionieren wieder

Der TÜV hat grünes Licht gegeben: Die Aufzugsanlagen des Eisernen Stegs stehen ab sofort wieder auf beiden Uferseiten zur Verfügung.

Main-Neckar-Brücke seit dem 1. Oktober wieder frei

Die Gitterroste sind verlegt: Der wichtige Verbindungsweg von Niederrad ins Gutleutviertel kann wieder genutzt werden.

Außengastronomie: Online-Antrag nutzen

Ihren Antrag können Sie auf der Seite www.frankfurt.de/sommergaerten stellen.

Dienstleistungen / Aufgaben

  • Planung, Bau und Unterhaltung von öffentlichen Verkehrswegen (Straßen, konstruktiven Ingenieurbauwerken und Erschließungsanlagen).
  • Erschließung- und Beitragsangelegenheiten.
  • Vergabe von Sondernutzungen und Gestattungen an öffentlichen Straßen und Plätzen.
  • Genehmigung von Leitungstrassen und Aufbrüchen
  • Ausführung der Straßen- und Verkehrsbeschilderung, Anbringen von Straßenmarkierungen.
Adresse

Logo Amt für Straßenbau und Erschließung © Stadt Frankfurt am Main

Amt für Straßenbau und Erschließung
Adam-Riese-Straße 25
60327 Frankfurt am Main

 
Telefon: +49 (0)69 212 33641 Hotline allgemein
Telefon: +49 (0)69 212 35451 Servicetelefon Sondernutzung und Gestattungen
Telefon: +49 (0)69 212 38399 Hotline Straßenschäden Baubezirk Mitte / Süd
Telefon: +49 (0)69 212 45680 Hotline Straßenschäden Baubezirk West
Telefon: +49 (0)69 212 46926 Hotline Straßenschäden Baubezirk Nord / Ost
Telefax: +49 (0)69 212 30724 FAX allgemein
E-Mail: Link-Iconamt_fuer_strassenbau_und_erschliessung [At] stadt-frankfurt [Punkt] de

Anfahrtsbeschreibung
S-Bahn: Galluswarte (S 3, 4, 5, 6)
U-Bahn: Hauptbahnhof (U 4, 5)
Tram: Speyerer Straße oder Galluswarte (11, 21)
Bus: Galluswarte (52)

Öffnungszeiten

Sondernutzung von Straßenraum:

Tabelle Öffnungszeiten
Dienstag8:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag13:00 - 16:00 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung
Telefonische Sprechzeiten der Sondernutzung
Montag und Dienstag13:00 - 15:00 Uhr
Donnerstag und Freitag09:00 - 12:00 Uhr

Übrige Bereiche des Amtes:
Termine nach telefonischer Vereinbarung