Logo FRANKFURT.de

Film ab für das Europäische Filmfestival der Generationen

Das Filmfestival geht mit Filmen über das Älterwerden für Alt und Jung in die 10. Runde

Das Europäische Filmfestival der Generationen macht zum zehnten Mal Station in Frankfurt.
Von Montag, 14. Oktober, bis Donnerstag, 17. Oktober 2019, werden im Kino CineStar Metropolis am Eschenheimer Turm Filme aus verschiedenen Ländern rund um das Thema Älterwerden gezeigt.

Die feierliche Eröffnung findet am 14. Oktober im Kino CineStar Metropolis am Eschenheimer Turm mit einem Empfang und anschließender Vorführung des französischen Films „Eine bretonische Liebe“ statt.

An den Folgetagen erwarten Sie dann noch weitere Filme über das Älterwerden für Alt und Jung mit der Möglichkeit, im Anschluss mit Filmschaffenden und Wissenschaftlern über den Film und das Alter(n) zu diskutieren.

Wir freuen uns, Sie bei einem unserer Festival-Filme begrüßen zu dürfen, wenn es im Kino dann wieder heißt: „Herzlich willkommen
und Film ab!“

Genaue Termine und weitere Informationen gibt es beim Gesundheitsamt, im Internet unter: www.festival-generationen.de oder im Programmheft, das auf der rechten Seite heruntergeladen werden kann.

Besonders hinweisen möchten wir Sie auf das Kurzfilmprogramm mit Preisträgern des Deutschen Generationenfilmpreises und des Deutschen Jugendfilmpreises. Die Übersicht können Sie auf der rechten Seite unter DOWNLOAD herunterladen.

Zudem werden die beiden Filmemacher Michael Schwarz und Alexander Griesser ihren Kurzfilm „47“ am Dienstag, 15. Oktober 2019 um 19.30 Uhr als Vorfilm von „Song for Marion“ persönlich vorstellen (s. Programmheft S. 14).

Jubiläumssondervorstellung - SPECIAL ANNIVERSARY EVENT
kurzfilme – international – short – films


Dienstag / Tuesday· 15. Oktober 2019· 10:30 h – 12:30 h

Download on the right side.

Ansprechpartner im Gesundheitsamt
 
Link-IconMatthias Roos
Telefon:069 212-34502
Telefax:069 212-44390
E-Mail:Link-Iconmatthias.roos [At] stadt-frankfurt [Punkt] de