Logo FRANKFURT.de

Integration digitaler Medien in die (Schul-)Bibliotheksarbeit

Seit mehreren Jahren werden in der Stadtbücherei in Schulbibliotheken und Öffentlichen Bibliotheken erfolgreich Aktionen mit iPads durchgeführt. Die vielfältigen Veranstaltungskonzepte für verschiedene Altersstufen kombinieren den Einsatz des iPads mit dem klassischen Buch und nutzen die spielerischen Elemente digitaler Medien. Kinder und Jugendliche lernen dabei nicht nur Texte, Medien und Funktionen kennen, sondern werden angeregt, sich kritisch und kreativ mit dem Gehörten, Gelesenen und Gesehenen auseinanderzusetzen.
Siebzehn dieser erprobten Konzepte für den Einsatz von iPad und Apps in der Kinder- und Jugendbibliotheksarbeit sind in der erweiterten Neuauflage der Broschüre „Medienbildung mit Tablet, App und Buch“ enthalten. Die komplette Broschüre finden Sie rechts zum Download.