Logo FRANKFURT.de

Lesungen, Vorträge, Musik, Ausstellungen ...

STREIFLICHTER
>> Pete Smith 24.8.
>> Tim Frühling 31.8.
>> Gute-Laune-Singen 3.9.
>> Leseglück. Wie lernt mein Kind lesen? 5.9.
>> Serhij Zhadan: Internat (Suhrkamp 6.9.
>> u. v. m.

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

IM AUGUST

Freitag, 17.8.2018, 18 Uhr
Vernissage zur Ausstellung
Maria Pasel: Wortlese
Vergangener und heutiger Sprachgebrauch stehen im Fokus. Pasel bearbeitet in ihrem Projekt Originalseiten eines deutsch-lateinischen Wörterbuchs aus dem 18. Jahrhundert, die mit Wörtern überdruckt und mit assoziativen Bildmotiven kombiniert werden.
> Bibliothekszentrum Sachsenhausen, Eintritt frei

Dienstag, 21.8.2018, 16.30 Uhr
LeseFreuden um halb5
Johann Christian Senckenberg
Lange waren Senckenbergs Tagebücher nicht zu entziffern aufgrund seiner unleserlichen Handschrift und seiner ungewöhnlichen Schreibweise. Doch inzwischen gelang es, einen Teil seiner Tagebücher zu enträtseln. Mit Margit Bosing.
> Stadtteilbibliothek Nieder-Eschbach (und: Bürgerinstitut), Eintritt frei

Freitag, 24.8.2018, 20 Uhr (Einlass: 19.45 Uhr)
Frankfurt-Krimi im Brentanobad
Pete Smith: Das Mädchen vom Bethmannpark
Unweit des Bethmannparks wird eine bewusstlose junge Frau gefunden, die sich, als sie erwacht, an nichts erinnert. Der Ergotherapeuten Jakob ist von der geheimnisvollen Schönen auf Anhieb fasziniert. Umso mehr, da sie ihn an die erste Liebe seines Lebens erinnert. Pete Smith lebt als freier Schriftsteller in Frankfurt. Für seinen Roman „Endspiel“ wurde er 2012 mit dem Robert-Gernhardt-Preis des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst ausgezeichnet. Moderation: René Heinen, Societäts-Verlag.
> Veranstaltungsort: Brentanobad, Haupteingang Rödelheimer Parkweg 1, Eintritt frei
(um einen ausgelesenen Krimi als Spende für den Krimipool im Brentanobad wird gebeten)
Eine Veranstaltung des Quartiersmanagements Rödelheim-West in Zusammenarbeit mit FörSteR. / Mit freundlicher Unterstützung der Bäderbetriebe BBF und der Stadtteilbibliothek Rödelheim.

Sonntag, 26.8.2018, 11 – 13 Uhr
10. LeseFrühstück in der Stadtteilbibliothek

Freuen Sie sich auf eine bunte Vielfalt an Neuerscheinungen und Lieblingsbüchern. Ob Krimi, Roman, Lyrik oder Humor – Kurzweil ist auch dank des leckeren Frühstücksbuffets wie immer garantiert. Buchempfehlungen stehen auch zum Kauf für Sie bereit.
> Stadtteilbibliothek Niederrad (und: CoLibris, Buchhandlung Erhardt & Kotitschke),
Eintritt frei (der Förderverein freut sich über eine Spende)

Mittwoch, 29.8.2018, 17.30 Uhr
Lesefreuden um halb6
Im Frankfurter Dom und um ihn herum
Geschichten und Gedichte, alles, was man über den Dom St. Bartholomäus erzählen kann. Mit Maria Niesen.
> Bibliothekszentrum Nordweststadt (und: Bürgerinstitut), Eintritt frei

Freitag, 31.8.2018, 20 Uhr
Tim Frühling: Der Kommissar mit Sonnenbrand

Die Morde an einem deutschen Auswanderer und einem spanischen Pizzaboten schockieren die Bewohner eines Bergdorfs auf Gran Canaria. Weil eine heiße Spur nach Osthessen führt, werden die Kommissare Rohde und Schilling auf die Sonneninsel beordert. Doch was sich zunächst fast wie Urlaub anfühlt, erweist sich als komplizierter und gar lebensgefährlicher Fall.
> Stadtteilbibliothek Sossenheim (mit: Sossenheimer Bücherwurm), Eintritt: 7 € inklusive Begrüßungstrunk

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

IM SEPTEMBER

Samstag, 1.9.2018, 11.30 Uhr
Frankfurter Buchmesse 2018: Ehrengast Georgien
Maguli Gordeladze: Tuschezeichnungen 1989 – 1994
Die Zeichnungen der Künstlerin sind geprägt vom Land ihrer Geburt und zeigen ein Universum mit mythischen Wesen, Frauensymbolen und Energien.
Vernissage zur Ausstellung (1.9.2018 – 31.10.2018) mit einer Einleitung von Ulrike Balam
> Stadtteilbibliothek Rödelheim

Samstag, 1.9. 2018, 13.30 Uhr
Gesprächskreis: Deutsch unter Freunden

Sie lernen Deutsch und möchten Deutsch sprechen? In unserem Gesprächskreis treffen Sie Deutschlernende und können sich in der Sprache austauschen.
> Bibliothekszentrum Höchst, Eintritt frei

Montag, 3.9.2018, 19.30 Uhr
Gute-Laune-Singen

Singen ist gesund und macht glücklich. Gesungen wird frei und ungezwungen, der Text wird auf eine Leinwand projiziert, Noten gibt es nicht.
> Musikbibliothek (und: Ensemble Gesang und Satire), Eintritt: 7 €

Dienstag, 4.9.2018, 17 – 19 Uhr
Die Kunst des Lesens – Was die ersten Sätze eines Buches bereits verraten

Die ersten Sätze entscheiden oftmals darüber, ob wir mit der Lektüre eines Buchs beginnen. Grund genug, gelungene Anfänge aufmerksam zu betrachten, um zu verstehen, warum wir welche Bücher auswählen. Mit Andrea Hensgen.
Information und Anmeldung: Evangelischer Regionalverband
Barbara Hedtmann, Telefon: (069) 92105-6678, E-Mail: barbara.hedtmann@frankfurt-evangelisch.de
> Stadtteilbibliothek Rödelheim (und: Evangelischer Regionalverband), Eintritt frei – um einen freiwilligen Beitrag wird gebeten

Dienstag, 4.9.2018, 19.30 Uhr
Musikschule in Concert
Let’s sing
Ein Konzert mit Gesang und Musik.
> Musikbibliothek (und: Musikschule Frankfurt), Eintritt frei

Mittwoch, 5.9.2018, 17.30 Uhr
Conversation Club

Do you want to improve your English? A volunteer American will give you an up close and personal view of American culture, offering you a chance to practice your conversation skills in a relaxed and supportive group setting. Basic English skills are recommended, but all skill levels are welcome.
> Stadtteilbibliothek Bornheim (und: Amerikanisches Generalkonsulat), Eintritt frei

Mittwoch, 5.9.2018, 19.30 Uhr
Ralf Schweikart & Alexandra Rak: Leseglück. Wie lernt mein Kind lesen? (Arena)

Lesen öffnet uns die Türen zur Welt. Wie kann ich mein Kind dabei unterstützen? Welche Bücher sind zum Lesen lernen geeignet? Anschließend ist Zeit für Diskussionen bei einem Getränk.
> Bibliothekszentrum Sachsenhausen (und: Buchhandlung Buchplatz), Eintritt: 10 € (Vvk: Bibliothekszentrum Sachsenhausen, Buchhandlung Buchplatz)

Donnerstag, 6.9.2018, 10 Uhr (mit Anmeldung)
LiteraturCafé

Literaturkreis mit Buchtipps, Gesprächen und literarischen Kostproben bei einer Tasse Kaffee. Sie können gerne ein Buch mitbringen, das Sie vorstellen möchten!
Stadtteilbibliothek Bornheim, Eintritt frei

Donnerstag, 6.9.2018, 19.30 Uhr
Serhij Zhadan: Internat (Suhrkamp)

Eine Stadt liegt unter Beschuss. Pascha soll seinen Neffen da herausholen und gerät zwischen die Kampflinien. Eindringlich schildert Zhadan, wie sich die vertraute Umgebung in ein unheimliches Territorium verwandelt. Moderation und Übersetzung: Christian Weise. Lesung in Deutsch und Ukrainisch. Im Anschluss: Übergabe einer Bücherspende durch das Generalkonsulat der Ukraine.
> Zentralbibliothek (und: Generalkonsulat der Ukraine in Frankfurt am Main), Eintritt frei

Freitag, 7.9.2018, 17.30 Uhr
Chinesischer Spieleabend

Sind Sie schon mal einem weißen Drachen begegnet? Wollen Sie gerne die chinesische Mauer durchbrechen? Haben Sie schon mal einen Ziegel gegessen? Ob Anfänger oder Profi, bei uns sind Sie herzlich willkommen.
> Bibliothekszentrum Sachsenhausen (und: Konfuzius-Institut Frankfurt), Eintritt frei

Dienstag, 11.9.2018, 17.45 Uhr
Lust auf Lesen

Ein anregender Gesprächskreis für alle, die Bücher lieben.
> Stadtteilbibliothek Rödelheim (und: FörSteR), Eintritt frei

Mittwoch, 12.9.2018, 18 Uhr
LESBAR. Lesen und lesen lassen
BUS & BAHN
Bringen Sie Literatur mit, die zum Thema des Abends passt. Sie können vorlesen oder vorlesen lassen (max. 10 Minuten). Auch wir stellen Texte und die dazu passenden Weine vor.
> Bibliothekszentrum Nordweststadt (und: Sozialwerk Main Taunus, Maison Lanz Weinhandel), Eintritt frei

Mittwoch, 12.9.2018, 18.30 Uhr
Spieleabend

Klassiker und neue Gesellschaftsspiele stehen bereit und können auch gerne mitgebracht werden. Wir bieten Gelegenheit zum Ausprobieren.
> Stadtteilbibliothek Dornbusch, Eintritt frei

Mittwoch, 12.9.2018, 19.30 Uhr
Podium junger Künstler
Ein Musical-Abend
Eine Darbietung der jugendlichen Sänger*innen und der Gesangsklasse Edmund Brownless.
> Musikbibliothek (und: Dr. Hoch’s Konservatorium), Eintritt frei

Donnerstag, 13.9.2018, 17.30 Uhr
LeseKreis

Was gibt es Schöneres als ein spannendes Buch oder eine interessante Geschichte? Kommen Sie zu einem Gespräch rund um Bücher in die Bibliothek. Alle Literaturbegeisterten sind herzlich eingeladen.
> Stadtteilbibliothek Seckbach, Eintritt frei

Freitag, 14.9.2018, Orte und Uhrzeiten entnehmen Sie bitte der Tagespresse
Tag des Vorlesens in Rödelheim

> Stadtteilbibliothek Rödelheim (und: Bürgerinstitut, Quartiersmanagement Rödelheim-West der Diakonie Frankfurt im Rahmen des Programms „Aktive Nachbarschaft“), Eintritt frei

Freitag, 14.9.2018, 18 Uhr
Ulf Petersen: Vierzig Jahre nach Indochina

Fotoausstellung: Vier Jahrzehnte nach dem Krieg vermitteln die Menschen ein neues Bild Südostasiens. Verwurzelt in den Traditionen – aber stets Neuem zugewandt.
Vernissage zur Ausstellung (14.9.2018 – 2.11.2018).
> Stadtteilbibliothek Griesheim (und: BSW-Fotogruppe Frankfurt), Eintritt frei

Freitag, 14.9.2018, 19.30 Uhr
Klimagourmet

Zusammenhänge zwischen Ernährung, Klima und Umwelt. Die neue Station "Ver(sch)wendet" liefert Informationen und Tipps zum Thema Food Waste. Von der UNESCO ausgezeichnet.
Klimagourmet trifft Food Revolution
Die Kuratorin der Berliner Ausstellung „Food Revolution 5.0“, Dr. Claudia Banz, im Dialog mit Klimagourmet zur Ausstellung (11.9.2018 – 27.9.2018).
> Zentralbibliothek: (und: Umweltlernen in Frankfurt e. V., UBERMUT), Eintritt frei

Samstag, 15.9.2018, 11 Uhr
Klimagourmet

Zusammenhänge zwischen Ernährung, Klima und Umwelt. Die neue Station "Ver(sch)wendet" liefert Informationen und Tipps zum Thema Food Waste. Von der UNESCO ausgezeichnet.
Führungen durch die Ausstellung (11.9.2018 – 27.9.2018). Anmeldung unter: www.frankfurter-stadtevents.de/klimagourmet
Zentralbibliothek: (und: Umweltlernen in Frankfurt e. V., UBERMUT), Eintritt frei


XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

AUSSTELLLUNGEN

17.8.2018 – 29.9.2018
Maria Pasel: Wortlese

Vergangener und heutiger Sprachgebrauch stehen im Fokus. Pasel bearbeitet in ihrem Projekt Originalseiten eines deutsch-lateinischen Wörterbuchs aus dem 18. Jahrhundert, die mit Wörtern überdruckt und mit assoziativen Bildmotiven kombiniert werden.
> Bibliothekszentrum Sachsenhausen

1.9.2018 – 31.10.2018
Frankfurter Buchmesse 2018: Ehrengast Georgien
Maguli Gordeladze: Tuschezeichnungen 1989 – 1994
Die Zeichnungen der Künstlerin sind geprägt vom Land ihrer Geburt und zeigen ein Universum mit mythischen Wesen, Frauensymbolen und Energien.
s. a. Samstag, 1.9.2018, 11.30 Uhr: Vernissage mit einer Einleitung von Ulrike Balam
> Stadtteilbibliothek Rödelheim

11.9.2018 – 27.9.2018
Klimagourmet

Zusammenhänge zwischen Ernährung, Klima und Umwelt. Die neue Station "Ver(sch)wendet" liefert Informationen und Tipps zum Thema Food Waste. Von der UNESCO ausgezeichnet.
s.a. Freitag, 14.9.2018, 19.30 Uhr: Klimagourmet trifft Food Revolution
Die Kuratorin der Berliner Ausstellung „Food Revolution 5.0“, Dr. Claudia Banz, im Dialog mit Klimagourmet.
s. a. Samstag, 15.9.2018 und Samstag, 22.9.2018, jeweils 11 Uhr:
Führungen durch die Ausstellung. Anmeldung unter: www.frankfurter-stadtevents.de/klimagourmet
> Zentralbibliothek: (und: Umweltlernen in Frankfurt e. V., UBERMUT), Eintritt frei

14.9.2018 – 2.11.2018
Ulf Petersen: Vierzig Jahre nach Indochina

Fotoausstellung: Vier Jahrzehnte nach dem Krieg vermitteln die Menschen ein neues Bild Südostasiens. Verwurzelt in den Traditionen – aber stets Neuem zugewandt.
s. a. Freitag, 14.9.2018, 18 Uhr: Vernissage
> Stadtteilbibliothek Griesheim (und: BSW-Fotogruppe Frankfurt), Eintritt frei


XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

DIGITALE STUNDE

Onleihe & Co. Wie funktioniert das?
Wir stellen die Onleihe vor und beantworten Fragen rund um die Nutzung. Bringen Sie gerne Ihr Smartphone, Tablet, Notebook oder Ihren eBook-Reader mit.
Donnerstag, 16.8.2018, 17.30 Uhr, Stadtteilbibliothek Rödelheim
Donnerstag, 23.8.2018, 17.00 Uhr, Stadtteilbibliothek Bornheim
Donnerstag, 6.9.2018, 17.30 Uhr, Zentralbibliothek


Freitag, 24.8.2018, 17 Uhr
AppSolute Music: GarageBand

Das Programm ist Bestandteil von Apples kostenlosem Softwarepaket und bietet eine einfache Möglichkeit, in die Welt der digitalen Musikproduktion einzusteigen: Vom Bedienkonzept bis zur Aufnahme virtueller Instrumente.
> Musikbibliothek

Donnerstag, 13.9.2018, 17.30 – 18.30 Uhr
Instagram

Wir zeigen Ihnen, wie Sie einen Account erstellen, Fotos kommentieren und andere Einträge verfolgen können.
Zentralbibliothek, 1. OG, Tony-Sender-Kabinett, Eintritt frei


Eintritt frei zu allen Terminen

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

BÜCHERFLOHMARKT

Der Erlös kommt dem Medienetat der jeweiligen Bibliothek zugute.

6.9.2018 – 20.9.2018
Bibliothekszentrum Sachsenhausen



Während der Öffnungszeiten:
Bockenheim, Bornheim, Nieder-Eschbach, Niederrad, Nordweststadt, Rödelheim, Zentralbibliothek

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX