Logo FRANKFURT.de

Mehrstaatigkeit für Staatsangehörige eines Mitgliedstaates der EU oder der Schweiz

Nach derzeitigem Staatsangehörigkeitsgesetz werden Staatsangehörige aus den Mitgliedstaaten der Europäischen Union sowie der Schweiz generell eingebürgert, ohne dass es auf die Abgabe oder den Verlust der bisherigen Staatsangehörigkeit ankommt.

Nähere Auskünfte

– auch über Einzelheiten – erteilt:
Der Magistrat
Stadt Frankfurt am Main
- Standesamt -
Abteilung: Einbürgerungen, Staatsangehörigkeitsangelegenheiten, Nämensänderungen

Rottweiler Str. 18 (Nähe Westhafen), RMV-Haltestelle Hauptbahnhof / Baseler Platz

Telefon:

(069) 2 12 – 3 62 91 (Hotline)
(069) 2 12 – 3 58 82
(069) 2 12 – 3 76 90

Öffnungszeiten

Tabelle
Montag:
7:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Dienstag:
7:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Mittwoch:
7:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstag:
13:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag:
Keine Sprechzeit