Logo FRANKFURT.de

Versteigerung von Fundsachen

Auktionshammer, © PIA, Stadt Frankfurt am Main
 

Am Freitag, 14.12.2018 findet im Fundbüro des Ordnungsamtes, Kleyerstraße 86, 60326 Frankfurt am Main, eine der beliebten Versteigerungen von Fundsachen statt.

Einlass ist bereits ab 14:00 Uhr.
Zur Versteigerung gelangen , allgemeine Fundgegestände die bis zum 31.01.2018 beim Fundbüro abgegeben wurden und keinem Empfangsberechtigten ausgehändigt werden konnten.

Zur Versteigerung gelangen diesmal wieder Smartphones, Tablets/iPads. Diese wurden durch eine Fachfirma zertifiziert gelöscht. Es können ggfs. auch beschlagnahmte oder sichergestellte Gegenstände des Polizeipräsidiums Frankfurt zur Versteigerung angeboten werden.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass auch Bekleidungsstücke sowie Schuhe versteigert werden.

An diesem Tag werden allerdings keine Fahrräder versteigert!