Logo FRANKFURT.de

27.11.2019

Kurzfilmvorführung "Hamlet der Flüchtling"

Liebe und Verständnis in Zeiten des Krieges

03.12.2019, 18.30 Uhr (Einlass)
Studierendenhaus Goethe-Universität
Campus Bockenheim (Festsaal 1.Stock)
60325 Frankfurt, Mertonstr. 26-28


Der Film zeigt Selmas Flucht vor dem Krieg aus Syrien. Die Reise wird anhand ihrer Tagebuchaufzeichnungen nacherzählt. Die Protagonistin zeigt, wie Kultur Wege finden kann, damit Menschen einander besser kennenlernen und verstehen. Liebe ist dabei die Chance, sich selbst besser zu verstehen und von Vorurteilen zu befreien.

Nach der Filmvorführung erwartet die Gäste eine Filmvorführung und Arabische Musik.

Produziert wurde der Film vom Verein Deutsch-Arabisches Kulturhaus Daruna e.V., gefördert vom Frankfurter Frauenreferat.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Kontakt:
Ruba Alkudsi (Vereinsvorstand), Tel. 0152/12697270, darunakulturhaus@yahoo.com
Frauenreferat der Stadt Frankfurt am Main, Telefon: (069) 212-35319