Logo FRANKFURT.de

10.01.2020

‚Bewegung, Balance, Bewusstsein‘ - VHS-Gesundheitstag mit kostenlosen Schnupperangeboten

Logo Volkshochschule (VHS) Frankfurt, © Volkshochschule Frankfurt am Main
Dieses Bild vergrößern.

(ffm) Die Volkshochschule Frankfurt am Main (VHS) veranstaltet am Samstag, 18. Januar, zwischen 13 und 17.45 Uhr ihren jährlichen Gesundheitstag frei nach dem Motto „Bewegung, Balance, Bewusstsein“.

Interessierte haben die Möglichkeit, in kostenlosen Schnupperangeboten 19 Bewegungsdisziplinen aus dem Angebot des VHS-Gesundheitsbereichs kennenzulernen. Jede der vorgestellten Methoden dauert etwa 45 Minuten, weshalb sich im Laufe des Nachmittags mehrere Methoden erproben lassen. Das Gesundheitsteam berät vor Ort zu den Angeboten des Nachmittags und zu allen Kursen der Gesundheitsbildung.

Zum Programm gehören Schnupperkurse zu Wirbelsäulengymnastik, Tai Chi, Hatha-Yoga, Crossover Bodywork, Core and Balance, Wirbelsäulengymnastik, Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Zumba® Gold, Yin Yoga, Pilates, Acem Meditation, Qigong, Feldenkrais®, Faszientraining, Bewegung für den Kopf, Line Dance, Schultern und Nacken sowie Lu Jong.

Zu jeder vollen Stunde findet auch ein Angebot für Senioren statt.

Es sind weder besondere Vorkenntnisse noch eine vorherige Anmeldung nötig, die Teilnahme ist in bequemer Alltagskleidung möglich. Da die Plätze pro Angebot begrenzt sind, ist der Besuch mit Vorlaufzeit einzuplanen.

Alle Angebote finden im Gebäude Sonnemannstraße 13, 5. Etage, statt. Einlass ist ab 12.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Fragen zum VHS-Gesundheitstag beantwortet Helve Biermann, Telefon 069/212-37964, E-Mail helve.biermann.vhs@stadt-frankfurt.de .