Logo FRANKFURT.de

03.12.2019

De architectura. Vom Bauwesen im römischen Frankfurt

(ffm) Auf Sand gebaut? Das trifft sicher nicht für das römische Nida zu. Die Führung am Sonntag, 8. Dezember, um 11 Uhr, mit der Archäologin Clarissa Agricola geht auf die römischen Bau- und Konstruktionstechniken ein und zeigt die Geschicklichkeit und das Können römischer Architekten. Treffpunkt ist das Museumsfoyer, Karmelitergasse 1.

Die Führung ist kostenlos. Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Für Erwachsene gilt der reguläre Eintritt über 7 Euro, ermäßigt 3,50 Euro. Eine Anmeldung zur Führung ist nicht erforderlich.