Logo FRANKFURT.de

20.11.2019

Happy Birthday Eiserner Steg! Beim VHS-Schreibwettbewerb bis zum 15. Dezember mitmachen

(ffm) Beim diesjährigen Schreibwettbewerb der Frankfurter Volkshochschule (VHS) darf wieder munter erzählt und gerne auch fantastisch geflunkert werden. Thema ist dieses Mal ein berühmtes Frankfurter Geburtstagskind, der Eiserne Steg, der im September seinen 150. Geburtstag feierte!

Die Erzählmöglichkeiten sind vielfältig: Es kann eine historische Betrachtung über den Bau der Brücke sein, eine autobiografische Episode oder eine Geschichte von Glück und Leid der Liebesschlösser am Geländer. Vielleicht wird die Brücke aber auch zum nächtlichen Tatort? Eine Verabredung wurde verpasst, ein Ring in den Fluten versenkt… Viel kann geschehen von Hippdebach nach Drippdebach. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Die VHS prämiert drei Einreichungen mit Kursgutscheinen und einer Veröffentlichung auf der VHS-Homepage. Die Texte sollten nicht mehr als 10.000 Zeichen inklusive Leerzeichen umfassen oder maximal drei Gedichte. Wer mitmachen möchte, schickt den Text per E-Mail als Word-Datei bis zum Sonntag, 15. Dezember, an miriam.claudi.vhs@stadt-frankfurt.de . Weitere Informationen gibt es unter Telefon 069/212-44093.

Am 31. Januar 2020 um 19.30 Uhr findet bei einem Glas Sekt eine Lesung der prämierten Texte und die Übergabe der Kursgutscheine statt.