Logo FRANKFURT.de

15.11.2019

,Weihnachten fällt aus! Josef gesteht alles!‘

Kabarett und Comedy auf höchstem Niveau mit Stephan Bauer

(ffm) Alle Jahre wieder kommt das Christuskind... und macht nichts als Ärger. Streitende Familien, brennende Tannenbäume und gestresste Menschen, die in der Vorweihnachtszeit durch Innenstädte hetzen, auf der verzweifelten Suche nach Geschenken. Wenn wir ehrlich sind, hat man in der Adventszeit den Eindruck, Bethlehem war eine Filiale von REWE.

Und wenn dann alle fix und fertig sind vom Einkaufsmarathon, fällt am Heiligabend die Familie ein: die allein erziehende Schwester, die schlecht hörende Oma und die zickige Patentante mit ihrem Schoßhündchen. Mama kocht, was das Zeug hält und Papa ist total genervt, weil die Gans nicht auf dem Teller liegt, sondern neben ihm sitzt. Ideale Voraussetzungen für ein ,rohes Fest‘...

Stephan Bauers erstes Weihnachtsprogramm ist die gnadenlos komische Antwort auf die apokalyptischen Seiten des Weihnachtsfestes - mit nur einem Ziel: dass es in dieser Zeit wenigstens einmal ordentlich was zu lachen gibt.

Die Show beginnt am Mittwoch, 27. November, um 19 Uhr in der Nikolauskapelle, Marktstraße 56.

Eintrittskarten

Eintrittskarten (nummerierte Plätze) gibt es im Vorverkauf zu 16,50 Euro inklusive Vorverkaufsgebühr bei der Buchhandlung Bergen erlesen, Schelmenburgplatz 2, Telefon 06109/5090199, und bei Schreibwaren Kraus, Triebstraße 33, Telefon 06109/32852 sowie an der Abendkasse zum Preis von 18 Euro.