Logo FRANKFURT.de

15.11.2019

Taunusanlage muss teilweise gesperrt werden

Aufsteller mit Signalleuchten stehen vor einer geplanten Straßensperrung am Straßenrand, © Foto: PIA/Stefan Maurer
Dieses Bild vergrößern.

(ffm) Wegen Arbeiten an Wasserleitungen durch die Netzdienste Rhein-Main kommt es in der Taunusanlage zwischen Mainzer Landstraße und Marienstraße von Montag, 18. November, bis Freitag, 29. November, nachts zwischen 20 und 6 Uhr zu Fahrspurreduzierungen. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle passieren.

Weitere aktuelle Verkehrsinformationen gibt es unter http://www.mainziel.de im Internet.