Logo FRANKFURT.de

11.10.2019

Neue Urnenwand in Nied

(ffm) Seit Mitte Oktober gibt es nun auch auf dem Friedhof in Nied die Möglichkeit der Beisetzung in einer Urnenwand. Insgesamt 32 Kammern für jeweils zwei Urnen stehen zur Verfügung. Damit kommt das Grünflächenamt einem Wunsch des Ortsbeirats nach, mehr Urnenbeisetzungen auf dem mit rund 8000 Quadratmeter eher kleinen Friedhof zu ermöglichen.

Weitere Informationen gibt es beim Bezirksfriedhof in Höchst unter Telefon 069/212-45755 oder auf der Homepage der Friedhofsverwaltung http://www.friedhof-frankfurt.de im Internet.