Logo FRANKFURT.de

09.10.2019

Teilsperrung Mainzer Landstraße stadteinwärts

Aufsteller mit Signalleuchten stehen vor einer geplanten Straßensperrung am Straßenrand, © Foto: PIA/Stefan Maurer
Dieses Bild vergrößern.

(ffm) Wegen Kranhebearbeiten für eine private Hochbaumaßnahme kommt es in der Mainzer Landstraße zwischen Karlstraße und François-Mitterrand-Platz am Samstag, 12. Oktober, in Fahrtrichtung Innenstadt zu Fahrspurreduzierungen.

Der Radverkehr wird über Karlstraße, Karlsplatz, Niddastraße und François-Mitterrand-Platz umgeleitet. Fußgängern steht der gegenüberliegende Gehweg zur Verfügung.

Weitere aktuelle Verkehrsinformationen finden sich unter http://www.mainziel.de im Internet.