Logo FRANKFURT.de

08.10.2019

LED Flutlicht für SV Blau-Gelb Frankfurt

Logo SV Blau-Gelb Frankfurt e.V., © SV Blau-Gelb Frankfurt e.V.
Dieses Bild vergrößern.

(ffm) Der SV Blau-Gelb Frankfurt beabsichtigt auf seinem Vereinsgelände in Ginnheim, die vorhandene Flutlichtanlage auf LED-Technik umzurüsten. Mit dem städtischen Förderprogramm zur Gewinnung von erneuerbaren Energien und zur Energieeinsparung werden Sportvereine bei energetischen Maßnahmen unterstützt. Die Kosten für die Umrüstung belaufen sich auf insgesamt circa 64.000 Euro und der Verein beteiligt sich mit einem Eigenanteil von 32.000 Euro.

Der Magistrat hat einem städtischen Zuschuss für das Projekt in Höhe von rund 32.000 Euro zugestimmt und der Stadtverordnetenversammlung eine Vorlage zur Beschlussfassung zugeleitet.

Sportdezernent Markus Frank begrüßt das Engagement des SV Blau-Gelb. Mit der LED Technik sinkt der Stromverbrauch und ist ein aktiver Beitrag für den Klimaschutz.