Logo FRANKFURT.de

13.08.2019

Richtig reagieren bei Kindernotfällen

(ffm) Im Familien-Infocafe des Kinderbüros können Eltern von null- bis dreijährigen Kindern an einem speziellen Erste-Hilfe-Nachmittag teilnehmen. Sie erhalten einen Einblick über mögliche Unfälle im Kindesalter, die zu einem Notfall führen können. Einzelne Erste-Hilfe-Maßnahmen und das richtige Verhalten werden besprochen.

Wenn ein Notfall eintritt, sind jede Minute und richtiges Handeln von großer Bedeutung, um Leben zu retten und Folgeschäden zu vermeiden. Ersthelferinnen und Ersthelfer müssen die Situation richtig einschätzen, die wichtigsten Erste-Hilfe-Maßnahmen zu Ertrinkungsunfällen, Stromunfällen und Verletzungen etwa bei Stürzen, Bissen und Insektenstichen werden erklärt, um richtig reagieren zu können.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, 20. August um 14.30 Uhr im Familien-Infocafe des Frankfurter Kinderbüros, Schleiermacherstraße 7, Telefon: 069/212-39001, statt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung ist kostenfrei.