Logo FRANKFURT.de

19.07.2019

14. Bio-Brotboxaktion für die Erstklässler: Helfer gesucht!

(ffm) Auch in diesem Jahr packt das Umweltforum Rhein-Main 7500 Bio-Brotboxen für die Frankfurter Erstklässler. Denn für einen guten Start in den Schultag ist ein gesundes Frühstück sehr wichtig. Diese Aktion des Umweltforums Rhein-Main geht bereits ins vierzehnte Jahr. Die Schirmherrschaft über die Aktion hat Umweltdezernentin Rosemarie Heilig übernommen.

Die Kinder erhalten die Brotboxen am Montag, 19. August. Damit alles gelingt, müssen ehrenamtliche Helfer die Boxen mit Inhalt versehen. Die Brotboxen werden am Sonntag, 18. August, um 15 Uhr, in den Lagerräumen der Firma Grundhöfer GmbH, Johann-Georg-Fahr-Anlage 1, gegenüber dem Frischezentrum in Kalbach gefüllt.

Wer mithelfen möchte, wird gebeten sich unter Angabe der Anzahl der Helfer unter Telefon 069/212-39476 oder per E-Mail an hg.dannert@umweltforum-rhein-main.de zu melden.