Logo FRANKFURT.de

03.06.2019

Verkaufsoffener Sonntag am Schweizer Straßenfest geplant

Kulinarische Köstlichkeiten beim Schweizer Straßenfest, © Aktionsgemeinschaft Schweizerstraße e.V.
Dieses Bild vergrößern.

(ffm) Jeden Sommer verwandelt sich die Schweizer Straße in Sachsenhausen für einen Tag in eine lange Festmeile, die Einheimische und Gäste aus dem ganzen Umland anzieht. Zwischen Gartenstraße und Textorstraße werden die Geschäftsleute dieser Einkaufsstraße die Festgäste am 15. und 16. Juni erneut mit delikater Gastronomie und traditionellen Spezialitäten verwöhnen. Im Rahmen dieser Festivitäten hat die Stadt Frankfurt einen verkaufsoffenen Sonntag vorgesehen. In einem bestimmten Teil des Stadtgebietes, der in räumlichem Zusammenhang mit dem Fest stehen muss, können Geschäfte am Sonntag, 16. Juni, in der Zeit von 13 bis 19 Uhr öffnen.

Um dem geltenden Ladenöffnungsgesetz gerecht zu werden, sind Banken, Sparkassen, Reisbüros und andere Dienstleistungsunternehmen von dieser Regelung ausgenommen. Auf der Karte, die als PDF-Datei angehängt wurde, kann man den Geltungsbereich dieser Regelung sehen.