Logo FRANKFURT.de

15.03.2019

Ausstellung ,Mission to Mars‘ startet demnächst im Architekturmuseum

(ffm) 22 Schüler des achten Jahrgangs der Elisabethenschule haben sich über vier Projekttage auf eine höchst abenteuerliche Reise von der Erde – in diesem Fall aus dem Architekturmuseum – über die Natur und Pflanzenwelt zum roten Planeten begeben. Die Jugendlichen stellen ihre gebauten Ideen für eine Marsmission in der Ausstellung „Mission to Mars“ vor, die durch Entwürfe „echter“ Architekten ergänzt wird.

Das Projekt ist Teil der aktuellen Junior-Ingenieur-Akademie der Elisabethenschule – ein Projekt, das von der Stiftung Polytechnische Gesellschaft sowie der Deutschen Telekom Stiftung gefördert wird – eine gelungene Kooperation mit dem Deutschen Architekturmuseum.

Die Ausstellung „Mission to Mars“ ist ab Mittwoch, 20. März, bis Sonntag, 31. März, im zweiten Stockwerk und zu den gewohnten Öffnungszeiten des Deutschen Architekturmuseums, Schaumainkai 43, zu sehen.