Logo FRANKFURT.de

13.03.2019

Stadt entfernt Sitzbänke auf dem Adlhochplatz

(ffm) Die Stadt Frankfurt am Main wird am kommenden Mittwoch, 20. März, die Sitzbänke auf dem Adlhochplatz probeweise entfernen. Damit folgt der Magistrat einem Beschluss, den der Ortsbeirat 5 im November vergangenen Jahres getroffen hatte.

Hintergrund ist, dass der zentrale Platz in Sachsenhausen vor allem in den Abendstunden im Sommer für Treffen genutzt wird, die Lärm verursachen. Das hatte in der Vergangenheit immer wieder zu Konflikten mit den Anwohnerinnen geführt.