Logo FRANKFURT.de

03.12.2018

Neue Linde für den Hülya-Platz in Bockenheim

Logo des Grünflächenamtes auf einem Einsatzfahrzeug, Oktober 2013, © Foto: PIA/Stefan Maurer
Dieses Bild vergrößern.

(ffm) Im Februar musste die Winter-Linde auf dem Hülya-Platz in Bockenheim gefällt werden, jetzt soll sie durch eine neue Winter-Linde ersetzt werden. Die dafür nötigen Erdarbeiten beginnen voraussichtlich ab Montag, 10. Dezember.

Damit trotz schwieriger Bodenverhältnisse der Baum gut anwachsen kann, entfernt das Grünflachenamt zunächst eine im Boden liegende Betonplatte. Parallel erfolgt eine Kampfmittelsondierung. Im Anschluss an diese Arbeiten wird das Pflanzloch mit Substrat verfüllt und der neue Baum gepflanzt.

Die Fällung der alten Winter-Linde Anfang des Jahres war notwendig, da durch die Betonplatte die Vitalität des Baumes stark geschwächt war. Die anderen Bäume am Rand des Platzes werden regelmäßig kontrolliert und zurückgeschnitten. Durch den regelmäßigen Schnitt kann die Angriffsfläche bei Wind reduziert und die Stabilität der Bäume gesichert werden.