Logo FRANKFURT.de

04.07.2018

‚Mehr Bewegung in den Kindergarten‘: Sportdezernat fördert Projekt der Turn- und Sportgemeinde Frankfurt-Oberrad

Logo TSG Frankfurt-Oberrad 1872, © Turn- und Sportgemeinde Frankfurt-Oberrad e.V. 1872
Dieses Bild vergrößern.

(ffm) Das Sportdezernat unterstützt auch in diesem Jahr fünf Projekte aus der Reihe „Mehr Bewegung in den Kindergarten“ der Turn- und Sportgemeinde Frankfurt-Oberrad 1872. In Kooperation mit der KITA Herz Jesu, der AWO Kita (2 Gruppen), dem Kinderladen „Grüne Soße“ und dem „Kinderzentrum Georg-Treser-Straße“ werden die Kindergartenkinder an das Thema Sport und Bewegung herangeführt. Der bewilligte städtische Zuschuss von 2.250 Euro aus Sportfördermitteln 2018 wird für die entstehenden Übungsleiterkosten verwendet.

„Ich freue mich immer wieder über so viel gemeinschaftliches Engagement bei der Turn- und Sportgemeinde Oberrad in Kooperation mit den Partnern aus dem Erziehungsbereich und danke allen Aktiven sehr für den gemeinsamen Einsatz“, sagte Sportdezernent Markus Frank bei der Unterzeichnung des Bewilligungsbescheides. Die Motivation und die Begeisterung für Sport sei bei den Kindern ungebrochen. Das führt oftmals „fließend“ zu einem Mitgliederzulauf in den engagierten Turn- und Sportvereinen in den Stadtteilen.