Logo FRANKFURT.de

Bauen

Frankfurt am Main zählt zu den Orten mit dem lebendigsten und ambitioniertesten Baugeschehen in Europa. Wie bereits an der einzigartigen Skyline erkennbar ist, wurden und werden hier zahlreiche architektonisch und technisch anspruchsvolle Bauvorhaben realisiert.
Dabei tragen jedoch nicht nur die weithin sichtbaren Großbauprojekte zur Gestaltung des Stadtbildes bei. Vielmehr prägen auch die vielen kleineren und mittleren Bauvorhaben das Gesicht unserer Stadt.

Vor dem Hintergrund der erheblichen finanziellen Aufwendungen, die für die Realisierung von Bauvorhaben erbracht werden müssen, sowie den umfangreichen gesetzlichen Vorgaben hat der Magistrat der Stadt Frankfurt am Main den Anspruch, sowohl dem „kleinen Häuslebauer“ als auch den Investoren von Großprojekten mit kompetenter Beratung zur Seite zu stehen.

Erste Anlaufstelle für alle Bauwilligen und solche, die es werden wollen, ist die Bauaufsicht. Hier besteht für Bauwillige und ihre Entwurfsverfasser die Möglichkeit, sich allumfassend zu informieren.

Immobilienmarktbericht 2013

Aktueller Immobilienmarktbericht mit Umsätzen, Preisentwicklungen und bewertungsrelevante Grundstücks marktdaten. Entsprechende Analysen liegen ab dem Jahre 1985 vor.

Kommunale Immobilienbewertung

Das Stadtvermessungsamt erstellt kommunale Wertermittlungen über Gebäude- und Grundstückswerte, ermittelt Brandversicherungswerte etc.

Wohnungsbauförderprogramme für Neubau, Erwerb und Modernisierung von Eigentum

Sie wollen Eigentum erwerben oder modernisieren? Die Stadt Frankfurt bietet Ihnen attraktive Programme.

Wohnungsbauförderprogramme für Investoren und Bauherren von Mietwohnungen

Sie wollen Mietwohnungen bauen, modernisieren oder leerstehende Räume für die Kultur- und Kreativwirtschaft instandsetzen?