Logo FRANKFURT.de

Wirtschaft im Gallus

Tabelle Wirtschaft im Gallus
Kaufkraftkennziffer99,65
Kaufkraft je Einwohner:2010: 19.069 € (BBE-Kaufkraftkennziffern)
Einzelhandel VersorgungszentrenBahnhofsviertel,Gallus (B-Zentrum)
Gallus (C-Zentrum)

Quelle. Einzelhandels- und Zentrenkonzept der Stadt Frankfurt am Main 2010
GewerbegebieteKleyerstraße

Größe: 19 ha/13 Liegenschaften
BauNVO-Gebietstyp: überwiegend Mischgebiet für östlichen Bereich; Gewerbegebiet mit überwiegend höherwertigem Gewerbe und Büronutzungen für westlichen Bereich
Branchenstruktur: Nachrichtenrechnik und Nachrichtenübermittlung
Zielgruppen: Verarbeitendes Gewerbe, sonstige produktionsorientierte Dienste.
..........

Mainzer Landstraße Mitte

Größe: 7 ha/12 Liegenschaften
BauNVO-Gebietstyp: vorwiegend Kerngebiet
Branchenstruktur: Dienstleistungsgewerbe
Zielgruppen: Dienstleistungsgewerbe, Handelsbetriebe
..........

Schmidtstraße

Größe: 14 ha/22 Liegenschaften
BauNVO-Gebietstyp: Gewerbegebiet, nicht störendes Gewerbe (östl. Schmidtstraße)
Branchenstruktur: Kfz-Gewerbe, Dienstleistungsgewerbe
Zielgruppen: Kfz-gewerbe, Werbeunternehmen, Handwerksbetriebe, Dienstleistungsgewerbe.

Quelle: Gewerbeflächenkataster der Stadt Frankfurt am Main 2004