Logo FRANKFURT.de

Kunst

Neupräsentation der Antikensammlung

Das Liebieghaus, zentral am Museumsufer in Frankfurt am Main gelegen, za¨hlt mit u¨ber 3.000 Werken auf rund 1.600 Quadratmetern Ausstellungsfläche zu den international wichtigsten Skulpturenmuseen. Die Sammlung vereinigt herausragende Skulpturen vom alten A¨gypten bis zum Klassizismus: Mit Werken der ägyptischen, griechischen und ro¨mischen Antike, des Mittelalters und der Renaissance, des Manierismus, des Barock und Rokoko, des Klassizismus sowie Ostasiens bietet sie in ihrer Vielfalt einen fundierten U¨berblick u¨ber 5.000 Jahre Geschichte der Bildhauerei. Zu den zahlreichen Meisterwerken der Sammlung za¨hlen unter anderem die marmorne Athena-Skulptur (ca. 450 v. Chr.) nach dem Vorbild von Myron, die Sandsteinfigur Muttergottes (um 1520) von Tilman Riemenschneider und der von Andrea della Robbia um 1500 geschaffene Terrakottaaltar.


Liebieghaus Skulpturensammlung
Dauerausstellung

Veranstaltungsort
Liebieghaus Skulpturensammlung
Schaumainkai 71
60596 Frankfurt – Sachsenhausen
Telefon:069/605089-200
E-Mail:Link-Iconinfo [At] liebieghaus [Punkt] de
Internet:Link-Iconwww.liebieghaus.de