Logo FRANKFURT.de

Leben in Frankfurt

Blick auf Frankfurt am Main © Presse- und Informationsamt Stadt Frankfurt am Main, Foto: Tanja Schäfer
Dieses Bild vergrößern.

Frankfurt ist eine Metropole im Kleinformat - und gerade das macht die Stadt am Main so lebenswert! Denn hier ist man am Puls der Zeit, aber nicht im Stress der Megastädte.
Rund 730.000 Frankfurterinnen und Frankfurter leben zwischen dem größten Stadtwald des Landes und dem Mittelgebirge Taunus. In zwanzig Minuten ist die Innenstadt durchquert. Aber: Die Metropole ist dynamisch und schnell. Nirgendwo wird ein höheres Tempo angeschlagen als auf der Zeil, einer der umsatzstärksten Einkaufsstraßen Deutschlands. Die Stadt am Main ist aber auch gemütlich. Zum Beispiel in den Apfelweinkneipen, wo man sich am Feierabend in zum Teil fast dörflichen Stadtteilen zum Schoppen trifft.
Und: Die Metropole ist bunt. 180 Nationen leben hier friedlich zusammen, fast jeder Dritte hat keinen deutschen Pass. Die Metropole ist hip, ist trendy, ist sexy. Hier wird Geld verdient und wieder verloren. Hier wird Techno gelebt und Tango getanzt. Hier werden die Trends von morgen geboren. Frankfurts Bevölkerung ist jünger als die anderer Städte. Und sie lebt individueller.

Aktuelles

,Traum einer Sache‘ Sommerwerft 2019, © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Stefano Strampelli

Am 19. Juli startet die Sommerwerft in der Weseler Werft

Über 300 lokale und internationale darstellende Künstler in der Weseler Werft zu Gast, um für 17 Tage mit Theater, Musik und Performance einen öffentlichen Kulturraum zu schaffen.

Stadträtin Rosemarie Heilig, © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Sandra Mann

Kühlschrank-Bonus für Haushalte mit niedrigem Einkommen

Das Energiereferat und der Caritasverband Frankfurt greifen Empfängern von Transferleistungen mit einem Bonus von bis zu 220 Euro unter die Arme.

Bauarbeiten, © Foto: PIA/Stefan Maurer

Beginnende, verkehrsrelevante Baustellen im Verlauf der Sommerferien 2019

In den Sommerferien werden zahlreiche Straßenabschnitte ausgebessert: Das Straßenverkehrsamt gibt einen Überblick über die Sommerbaustellen.

Schild 'Bauarbeiten' an einer Straße, © Foto: PIA/Stefan Maurer

Beginnende, verkehrsrelevante Baustellen entlang der A-Strecke in den Sommerferien

Das Straßenverkehrsamt informiert über im Verlauf der Sommerferien beginnende, verkehrsrelevante Baumaßnahmen entlang der sogenannten A-Strecke.

Straßenbauarbeiten, © PIA/Stefan Maurer

Zurück zur Natur: Rückbau der Anschlussstelle Bonames der A661

Am Montag, 15. Juli, rücken die Bagger der stillgelegten Anschlussstelle Bonames auf die Pelle. Das Amt für Straßenbau und Erschließung baut die ehemalige Autobahnzufahrt zurück.

Riederwaldtunnel, Visualisierung des Tunnelquerschnitts, 2014, © V-Kon.media

Beginnende, verkehrsrelevante Baustellen entlang der C-Strecke in den Sommerferien

Vorbereitende Arbeiten für den Bau des Riederwaldtunnels durch HessenMobil erfordern während der Sommerferien 2019 eine Sperrung der sogennanten C-Strecke.

Logo Information zum Nahverkehr - U-Bahn, © traffiQ

Sommerbaustellen: Arbeiten und Ersatzverkehr auf U1, U2, U3, U8, U4 und U7 haben begonnen – Alternativrouten nutzen

Sommerferien: Sechs Wochen fahren keine U-Bahnen zwischen Heddernheimer Landstraße und Südbahnhof bzw. Enkheim und Schäfflestraße. Busse ersetzen die U-Bahnen.

Freibad Hausen © BäderBetriebe Frankfurt

Sommer-Special

Warum in den Süden fahren, wenn auch Frankfurt richtiges Urlaubsfeeling bietet? Denn jetzt ist die ideale Zeit für Freibäder, Beaches, Open-Air-Theater und vieles mehr ....

GrünGürtel-Freizeitkarte mit eingezeichneten Speichen und Strahlen © Stadt Frankfurt am Main, Umweltamt/Stadtvermessungsamt

Bürgerdialog Speichen und Strahlen

Wo soll Frankfurt künftig grüner werden? Wir laden Sie ein Ihre Ideen, Wünsche und Anregungen in unserem neuen Bürgerdialog einzubringen.

Goethe-Universität Frankfurt am Main © Goethe-Universität Frankfurt am Main

Studium

Frankfurt am Main ist ein attraktiver Studienort mit zahlreichen renommierten Hochschulen und einem breit gefächerten Studienangebot.

Frankfurt Marathon, am Start © Frankfurt Marathon

Sportevents

Hochkarätige Großveranstaltungen laden tausende Sportbegeisterte zum Mitmachen ein. Hobbysportler Seite an Seite mit Spitzensportlern. Für das Publikum: Spaß und Spannung an der Strecke.

Fassade Passivhaus © Passivhaus-Instituts (PHI), Darmstadt

Wohnen

Sie suchen eine Wohnung oder haben Fragen zum Thema Miete? Hier finden Sie Informationen und Adressen von Anlaufstellen.

Anzeigen