Logo FRANKFURT.de

Welche Informationen sind verfügbar?

Zur Beurteilung von Liegenschaften erfasst das Umweltamt Frankfurt am Main, Sachgebiet Altlasten/Bodenschutz Daten aus unterschiedlichen Quellen.

Ausgewertet wurden u.a. historische Stadtkarten und Adressbücher, Bau- und Gewerbeakten, Luftbilder und das städtische Gewerberegister. Diese Informationen dürfen nicht isoliert betrachtet werden, sondern müssen in eine Gefährdungsabschätzung der Fläche integriert werden.

Hierzu sind die Nutzung der Liegenschaft, die Art und Menge des abgelagerten Materials, Branchen und Nutzungszeiträume von Gewerbebetrieben, die mögliche Gefährlichkeit, Verteilung und Ausbreitung von Schadstoffen, Boden- und Grundwasserverhältnisse zu werten. Daher ist eine Bodenbelastung nicht automatisch mit einer "Altlast" gleich zu setzen.

Ablagerungsschichten einer ehemaligen Deponie