Logo FRANKFURT.de

Veranstaltungen

Aus dem breit gefächerten Spektrum Frankfurter Veranstaltungen haben wir einige Höhepunkte der nächsten Tage für Sie herausgestellt. Leicht lässt sich jedoch auch über die Suchmaschine aus über 2000 Veranstaltung für jeden Geschmack das Passende finden.

Besucher in der Ausstellung WELTENBEWEGEND im Weltkulturen Museum vor Musikinstrumenten, ©Foto: Wolfgang Günzel

,Migration macht Musik!‘: Themenführungen im Weltkulturen Museum

Besucher des Weltkulturen Museums erfahren bei einer Führung Hintergründe zur Migrationsgeschichten verschiedener Musikinstrumente in Südostasien.

Bild, © Stadt Frankfurt am Main<br />

Kunst im Karmeliterkloster entdecken

Am Wochenende des 14. und 15. Dezembers bietet das Institut für Stadtgeschichte zwei Führungen zu Kunstwerken aus ganz unterschiedlichen Epochen im Karmeliterkloster an.

Eva Raabe, Leiterin des Weltkulturen Museums, in einer Ausstellung, © Foto: Wolfgang Günzel

Von der Ethik des Sammelns: Weltkulturen-Freundeskreis lädt zum Vortrag mit Direktorin Raabe ein

Die Ethnologin Eva Raabe skizziert die Restitutionsdebatte und erläutert, welchen Herausforderungen sich ethnologische Museen beim Umgang mit sensiblen Sammlungen stellen müssen.

Illuminiertes Gebäude bei der Veranstaltung 'Winterlichter' im Palmengarten, © Palmengarten Frankfurt

Winterlichter im Palmengarten

Die diesjährigen Winterlichter im Palmengarten warten mit diversen Neuheiten auf. Die Winterlichter leuchten vom 7. Dezember bis 12. Januar jeweils von 17 bis 21 Uhr.

Theaterstück: 'Sieht man was',© Fotografin: Nena Savvidou

Das Theaterstück ,Sieht man was? - Ein Stück über Periode!‘ feiert Premiere

Am Donnerstag, 12. Dezember, feiert das Theaterstück „Sieht man was? - Ein Stück über Periode!“ um 18 Uhr im Titania Theater, Basaltstraße 23, Premiere.

Das Kinderhaus Gallus © Stadt Frankfurt am Main

Kino im Kinderhaus Gallus

Vorweihnachtliches Filmvergnügen ohne Weihnachtsgeschichte präsentiert das Kinderhaus Gallus. Der Eintritt ist unentgeltlich.

Amphorenunterteil mit Kalkmörtel und Kelle aus der römischen Stadt NIDA, © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Uwe Dettmar

De architectura. Vom Bauwesen im römischen Frankfurt

Die Führung mit der Archäologin Clarissa Agricola geht auf die römischen Bau- und Konstruktionstechniken ein und zeigt die Geschicklichkeit und das Können römischer Architekten.

VHS-Ausstellung KinderArt, © VHS Frankfurt

Jedes Kind hat das Recht auf Gleichheit: Ausstellung der ,KinderArt!‘ im VHS-Zentrum Nord

Noch bis zum 9. Januar 2020 ist in den Fluren der VHS-Nord, Tituscorso 7, im Nordwestzentrum eine Ausstellung von Kindern für Kinder zu sehen. Das Thema: Kinderrechte.

Qaschqai-Nomadenzelt, © Foto: Natascha Bagherpour Kashani

Qaschqai-Nomaden im Archäologischen Museum: Orientalische Märchen und geknüpfte Kultur

Am Mittwoch, 4. und 11. Dezember, lädt das Archäologische Museum zu zwei Sonderveranstaltungen anlässlich der aktuellen Ausstellung zu den Qaschqai-Nomaden aus dem Iran.

Paulskirche, © Foto: PIA/Stefan Maurer

Das Bauwerk Paulskirche in Frankfurt: Einladung zum öffentlichen Fachgespräch

Unter dem Titel „Das Bauwerk Paulskirche in Frankfurt am Main“ lädt das Landesamt für Denkmalpflege Hessen zum öffentlichen Fachgespräch in die Evangelische Akademie Frankfurt ein.

Kreuzgang der Museumskirche, Archäologisches Museum, © Archäologisches Museum, Foto: Uwe Dettmar

Themenführung im Archäologischen Museum: Von Bettelmönchen, Stiftern und Klostermauern

Die Führung vermittelt die Geschichte der Karmeliten in Frankfurt ebenso wie die Baugeschichte von Kirche und Kloster.

Museum Angewandte Kunst bei Nacht, 2015, © Foto: Anja Jahn

Thementag zur Ausstellung ‚House of Norway‘: Workshops und Führungen für Kinder ab sechs Jahren, Familien und Erwachsene

Am Sonntag, 15. Dezember, findet ein Thementag zur Ausstellung statt, bei dem Kinder ab sechs Jahren, Familien und Erwachsene das Land und Leben im hohen Norden erkunden können.

Bürgermeister Uwe Becker, © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Stefanie Kösling

Am Kamin im Gespräch mit Bürgermeister Becker

Von Weihnachten und Chanukka, von Frankfurt und seinen Religionen erzählt Bürgermeister Uwe Becker im Gespräch am Kaminfeuer am Montag, 9. Dezember.

Bernd Gieseking, Kabarettist und Autor, © Foto: Claudia Posern

Bernd Gieseking im Caricatura Museum Frankfurt: ‚Ja klar, ich bin schuld!‘ – Satirisches mit Hirn, Charme und Methode

Bernd Gieseking präsentiert am Mittwoch, 11. Dezember, im Caricatura Museum Frankfurt sein neuestes Werk „Ja klar, ich bin schuld!“.

Clara Schumann, Komponistin, Pianistin und Musikpädagogin, um 1860 © Repro: Horst Ziegenfusz, historisches Museum frankfurt (hmf)

Ausstellung zu Clara Schumann: Institut für Stadtgeschichte präsentiert Programm und Begleitbuch

Im Institut für Stadtgeschichte beginnt eine Ausstellung zu Clara Schumann.

U-Bahn mit GrünGürtel-Tier-Zeichnungen, © Stefan Cop

"Offen für alle" im GrünGürtel

Auch in diesem Jahr sind Kinder, Jugendliche und Erwachsene herzlich eingeladen, den GrünGürtel zu erleben: mit Bewegung, Spiel und viel Spaß. Und immer mit dem GrünGürtel-Tier.

Anzeigen