Logo FRANKFURT.de

Veranstaltungen

Aus dem breit gefächerten Spektrum Frankfurter Veranstaltungen haben wir einige Höhepunkte der nächsten Tage für Sie herausgestellt. Leicht lässt sich jedoch auch über die Suchmaschine aus über 2000 Veranstaltung für jeden Geschmack das Passende finden.

Litprom Terminankündigung, © Stadt Frankfurt am Main

Litprom feiert 40. Geburtstag und eröffnet die Litprom-Literaturtage 2020

Die diesjährigen Litprom-Literaturtage stehen unter dem Motto „Migration – Literaturen ohne festen Wohnsitz“. Zugleich feiert der Verein Litprom sein 40-jähriges Bestehen.

Logo 'KulturRegion FrankfurtRheinMain', © KulturRegion FrankfurtRheinMain gGmbH

Mit der KulturRegion 2020 spannende Orte und Kulturschätze erkunden

Die KulturRegion hat auch für 2020 ein lehr- und erlebnisreiches Programm auf die Beine gestellt. Die Highlights wurden während einer Pressekonferenz vorgestellt.

Logo 'Frankfurter Flöhe', zeigt einen bunten, freudestrahlenden 'Floh', © Stadt Frankfurt am Main

Das Theater Kranewit spielt ,Aschenputtel‘ im Kinderhaus Gallus

Märchenfreunde aufgepasst: Das Theater Kranewit aus Berlin spielt am Mittwoch, 29. Januar, im Kinderhaus Gallus das Stück „Aschenputtel“.

Desiree Nosbusch als Christelle Leblanc in der Serie Bad Banks© ZDF/Christian Luedeke

Von Grenzen, Sehnsucht und Frauen in der Finanzwelt

Lisa Blumenberg, Initiatorin von „Bad Banks“ und Produzentin der Studio Hamburg-Tochter Letterbox, spricht über Frauen in der Finanzbranche, ambivalente Figuren und den Schauplatz Frankfurt.

Logo Institut für Stadtgeschichte, © Institut für Stadtgeschichte Frankfurt am Main

Vortrag ‚Frankfurt ändert sein Gesicht‘ im Institut für Stadtgeschichte entfällt

Der Vortrag „Frankfurt ändert sein Gesicht. Die städtebauliche Entwicklung vom Klassizismus zum Historismus“ im Institut für Stadtgeschichte muss entfallen.

Clara Schumann, Komponistin, Pianistin und Musikpädagogin, um 1860 © Repro: Horst Ziegenfusz, historisches Museum frankfurt (hmf)

Ausstellung zu Clara Schumann: Institut für Stadtgeschichte präsentiert Programm und Begleitbuch

Im Institut für Stadtgeschichte beginnt eine Ausstellung zu Clara Schumann.

U-Bahn mit GrünGürtel-Tier-Zeichnungen, © Stefan Cop

"Offen für alle" im GrünGürtel

Auch in diesem Jahr sind Kinder, Jugendliche und Erwachsene herzlich eingeladen, den GrünGürtel zu erleben: mit Bewegung, Spiel und viel Spaß. Und immer mit dem GrünGürtel-Tier.

Anzeigen