Logo FRANKFURT.de

Veranstaltungen

Aus dem breit gefächerten Spektrum Frankfurter Veranstaltungen haben wir einige Höhepunkte der nächsten Tage für Sie herausgestellt. Leicht lässt sich jedoch auch über die Suchmaschine aus über 2000 Veranstaltung für jeden Geschmack das Passende finden.

Lohrpark im Herbst © Stadt Frankfurt am Main, Umweltamt

Herbst-Special

Bunt wie der Herbst ist auch das Freizeitangebot für diese Jahreszeit. Theaterbesuche, Radfahren, Drachensteigen, Eislaufen, Wandern etc. – für jeden ist etwas dabei.

Kopfschmuck der Duala aus Kamerun, Geschenk an den deutschen Lehrer Theodor Christaller, vermutlich 1890er Jahre, © Weltkulturen Museum, Foto: Wolfgang Günzel

,Was macht das hier?‘: Workshop mit Ausstellungsbesuch im Weltkulturen Museum

Am Sonntag, 21. Oktober, können sich Jugendliche im Weltkulturen Museum mit der Herkunft von Objekten aus dem Kolonialismus und der NS-Zeit auseinandersetzen.

Wandgemälde 'Taufe Christi' von Jörg Ratgeb, © Foto: Uwe Dettmar

Ein mittelalterliches Kleinod entdecken

Am 21. Oktober, führt Sabine Mannel ab 15 Uhr im Institut für Stadtgeschichte durch die Gemäldezyklen von Jörg Ratgeb (um 1480 bis 1526).

Logo Europäisches Filmfestival der Generationen 2018, © Gesundheitsamt Frankfurt am Main

Von der Liebe im Alter und im Kino: Silver Screen Filmfestival geht in die 9. Runde

Das Silver Screen Filmfestival geht in die 9. Runde und umfasst bundesweit inzwischen 90 Spielorte. So auch das CineStar Metropolis am Eschenheimer Turm.

Logo Senioren Initiative Höchst (SIH), © Begegnungs- und Servicezentrum Senioren-Initiative Höchst

Spielenachmittag in der Senioren-Initiative Höchst

Die Senioren Initiative Höchst bietet einen Spielenachmittag.

Logo Älterwerden in Frankfurt

Vortrag zum Thema ‚Alter, Kunst und Demenz‘

Veranstaltungsreihe Forum Älterwerden in Frankfurt: Am 25. Oktober geht es im PAREA/Paulinum um Kunst und Demenz. Die Teilnahme ist kostenlos.

© Archäologisches Museum

Zum Selfie mit dem Fürsten

Say cheese! Bis zum 29. Oktober können sich Besucher des Archäologischen Museums selbst mit einer Nachbildung des berühmten Keltenfürsten vom Glauberg ablichten.

Logo 50 Jahre 68er Bewegung, © Stadt Frankfurt am Main

‚18 trifft 68‘

1. November im Römer: Ausstellung, Diskussionsrunden und Musik – Veranstaltung widmet sich dem Revoltejahr 1968 und seinen Auswirkungen.

Unterwegs in der nächtlichen Elbestraße, 1963, © ISG, Foto: K. Meier-Ude, S7C1998/16295

Banker, Bordelle und Bohème: Stationen der Geschichte des Bahnhofsviertels - Ausstellung im Institut für Stadtgeschichte

Um die Geschichte des Bahnhofsviertels geht es bei der Ausstellung „Banker, Bordelle und Bohème: Stationen der Geschichte des Bahnhofsviertels“.

50 Jahre 68er Bewegung, © KuS Stadt Frankfurt am Main

68 wird 50!

Frankfurt ist historisch neben Berlin wichtigstes Zentrum der 68er Bewegung. Im Jahr 2018 erinnern wir an Ziele und Ereignisse der Bewegung des Jahres 1968 in Frankfurt.

U-Bahn mit GrünGürtel-Tier-Zeichnungen, © Stefan Cop

Familienprogramm im GrünGürtel

Auch in diesem Jahr sind Kinder, Jugendliche und Familien herzlich eingeladen, den GrünGürtel zu erleben: mit Bewegung, Spiel und viel Spaß. Und immer mit dem GrünGürtel-Tier.

Veranstaltung im GrünGürtel © Stefan Cop

Veranstaltungen im GrünGürtel

Von Frühling bis Herbst wollen wir Sie in den Frankfurter GrünGürtel locken. Wir laden ein zu Festen an den verschiedensten Orten im GrünGürtel: Lernen Sie Unbekanntes im Vertrauten kennen...

Teaserfoto Gesund durchs Jahr © Gesundheitsamt Frankfurt am Main

Neue Dienstagsreihe im Gesundheitsamt

Jeweils am 2. Dienstag des Monats: von Oktober bis Juni im Gesundheitsamt.