Logo FRANKFURT.de

Aufenthaltstitel

Pässe gestapelt, © Stadt Frankfurt am Main
Dieses Bild vergrößern.

Unter den Oberbegriff "Aufenthaltstitel" fallen nach dem Ausländerrecht zu vergebende Aufenthaltstitel, die nach Grund und Zweck des Aufenthalts in Deutschland erteilt werden.

Dabei gibt es folgende Varianten

  • Aufenthaltserlaubnis
  • Niederlassungserlaubnis
  • Visum
  • Erlaubnis zum Daueraufenthalt EU
  • Blaue Karte EU
  • ICT-Karte
  • Mobiler ICT-Karte



Bei der Ausländerbehörde erhalten Ausländerinnen und Ausländer folgende Dienstleistungen:

  • Bearbeitung von Anträgen auf Erteilung und Verlängerung von Aufenthaltstiteln
  • Verlängerung von Visa
  • Bearbeitung von Anträgen auf Ausstellung oder Verlängerung von deutschen Passersatzpapieren für Ausländer oder Internationalen Reiseausweisen für Staatenlose und heimatlose Ausländer




Wichtiger Hinweis:
Ein bestehender Aufenthaltstitel erlischt in der Regel bei Ausreise und einem anschließenden Auslandsaufenthalt von mehr als 6 Monaten. Ausnahmen sind möglich. Sofern Sie einen über diesen Zeitraum hinaus gehenden Auslandsaufenthalt beabsichtigen, wenden Sie sich bitte an Ihre Ausländerbehörde.

Sie erhalten seit Oktober 2018 ca. 4 - 6 Wochen vor dem Ablauf Ihres Aufenthaltstitels ein Schreiben der Ausländerbehörde. Darin sind die vorzulegenden Unterlagen aufgeführt und ein rechtzeitiger fester Termin zur Vorsprache angegeben.
Ein Anstehen in der Ausländerbehörde ist vor Verlängerung eines Aufenthaltstitels daher nicht erforderlich.

Adresse

Logo des Ordnungsamtes © Stadt Frankfurt am Main

Ausländerangelegenheiten
Ordnungsamt
Eingang: Rebstöcker Straße 4
Kleyerstraße 86
60326 Frankfurt am Main

 
Telefon: +49 (0)69 212 42485
Telefax: +49 (0)69 212 42216
E-Mail: Link-Iconauslaenderbehoerde [At] stadt-frankfurt [Punkt] de

Hinweis:


Telefonische Erreichbarkeit der Ausländerbehörde
Sie erreichen die Hotline der Ausländerbehörde (069 212 42485) montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 12 Uhr., Geänderte Öffnungszeiten "zwischen den Jahren"
Am 27. und 30.12.2019 bleibt das Ordnungsamt geschlossen. Die Sprechzeiten an diesen beiden Tagen entfallen. Der letzte Publikumssprechtag in diesem Jahr ist damit Montag, der 23.12.2019, von 8 – 13 Uhr.

Öffnungszeiten

Bitte beachten Sie, dass einige Bereiche des Ordnungsamtes abweichende Regelungen zu den allgemeinen Öffnungszeiten haben.

Tabelle Öffnungszeiten
Mo08:00 - 13:00 Uhr
Digeschlossen
Mi07:30 - 15:00 Uhr
Do13:00 - 18:00 Uhr
Fr07:30 - 12:00 Uhr