Logo FRANKFURT.de

Rattenbefall, Informationen zur Bekämpfung

Auch wenn es mancher Tierfreund nicht gerne hören mag: Ratten gelten nach dem Infektionsschutzgesetz als tierische Schädlinge und müssen deshalb aus Gründen des Gesundheitsschutzes bekämpft werden.

Sollten Sie in einem Haus leben, in dem die Ratten zur Plage werden, sollten Sie sich an Ihren Haus- bzw. Grundstückseigentümer wenden. Dieser kann dann darüber entscheiden, ob er selbst entsprechende Fertigpräparate auslegt (in jeder Drogerie oder Garten-Center erhältlich) oder eine Fachfirma beauftragt. Diese findet man am schnellsten im Branchenverzeichnis unter dem Stichwort "Schädlingsbekämpfung".

Adresse

Maßnahmen nach dem Infektionsschutzgesetz
Ordnungsamt
(Akute Gefahrenabwehr - Rattenbefall)
Kleyerstraße 86
60326 Frankfurt am Main

 
Telefon: +49 (0)69 212 42492
Telefax: +49 (0)69 212 43256
E-Mail: Link-Iconakute-gefahrenabwehr [At] stadt-frankfurt [Punkt] de

Anfahrtsbeschreibung
Von S-Bahnstation Galluswarte mit der Straßenbahnlinie 11 in Richtung Höchst bis zur Haltestelle Rebstöcker Straße, von dort aus noch ca. 5 Minuten Fußweg oder mit Linie 21 (über Kleyerstraße) bis Haltestelle Ordnungsamt, ca. 15 Minuten Fußweg von Galluswarte, Besucherparkplätze in der Tiefgarage - Einfahrt Krifteler Straße (1 €/Stunde)

Hinweis:

Geänderte Öffnungszeiten "zwischen den Jahren"
Am 27. und 30.12.2019 bleibt das Ordnungsamt geschlossen. Die Sprechzeiten an diesen beiden Tagen entfallen. Der letzte Publikumssprechtag in diesem Jahr ist damit Montag, der 23.12.2019, von 8 – 13 Uhr.

Öffnungszeiten

Bitte beachten Sie, dass einige Bereiche des Ordnungsamtes abweichende Regelungen zu den allgemeinen Öffnungszeiten haben.

Tabelle Öffnungszeiten
Mo08:00 - 13:00 Uhr
Digeschlossen
Mi07:30 - 15:00 Uhr
Do13:00 - 18:00 Uhr
Fr07:30 - 12:00 Uhr